Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Krankenhausstraße ist das erste Ziel um 4 Uhr morgens

575 Stunden städtischer Winterdienst in den letzten 14 Tagen

bauhof-schwalmstadt130128Schwalmstadt. „Dank der engagierten Mitarbeiter im Bauhof blieben wirklich chaotische Verhältnisse aus. Die Arbeit des Bauhofes ist wirklich anerkennenswert!“, kommentiert Bürgermeister Dr. Näser die nüchterne Zahl. Insgesamt waren zehn Personen vom Bauhof mit fünf Fahrzeugen und zu Fuß mit dem Winterdienst beschäftigt. „Sicherlich ist nicht so viel Schnee gefallen, wie in den vergangenen Jahren“ erklärt Edgar Steuernagel (Einsatzleiter Bauhof), „aber die Kollegen müssen in diesen Tagen wirklich flexibel sein – die Verkehrssicherheit geht vor und da sind Überstunden einfach notwendig.“ Die Mitarbeiter fuhren abwechselnd am letzten Montag und Dienstag in zwei Schichten von 4 bis 21 Uhr. Eines der ersten Ziele war morgens früh die Krankenhausstraße. Nach Dringlichkeit werden danach zuerst die Straßen mit starker Steigung geräumt. Das ist in Treysa vor allem der Schwalmberg, die Stadtteile Florshain und Frankenhain aber auch die Oberstadt und wichtige Verbindungen wie Osttangente, Zwalmstraße und Busparkplatz. mehr »


ACE: ABS hilft auf Schnee nur eingeschränkt

Homberg/Kassel. Wer auf schneeglatter Fahrbahn bremst oder Kurven fährt, sollte sich nicht gänzlich auf automatische Antiblockiersysteme und elektronische Stabilitätsprogramme im Auto verlassen. Um prekäre Situationen zu vermeiden, sei vielmehr ein umsichtiger Fahrstil und gedrosseltes Tempo entscheidend, rät der ACE Auto Club Europa. Komme es dennoch zu einer Karambolage, ließen sich bei reduzierter Aufprallgeschwindigkeit auch die […]

mehr »


Berufspendler: Besser früh aufstehen als spät ankommen

Kassel/Homberg. Sibirische Kälte, Glatteis, Schneechaos auf den Straßen – alles das ist streng genommen kein Grund, sich zu verspäten. Wer aus Witterungsgründen unpünktlich zur Arbeit erscheint, muss folglich mit Gehaltskürzungen rechnen. Oder die versäumte Zeit muss nachgearbeitet werden. Darauf hat jetzt der ACE Auto Club Europa aufmerksam gemacht. Der Club rät Berufspendlern deshalb, sie sollten […]

mehr »


Land und Kommunen leisten gemeinsamen Beitrag zur Beseitigung von Straßenschäden

Schwalm-Eder. Die hessischen Straßen haben durch Frost, Eis und Schnee tiefgehende Schäden erhalten und gefährden die Verkehrssicherheit. Vielerorts drohen Verkehrsbeschränkungen oder Geschwindigkeitsbegrenzungen. „Das Sonderprogramm des Landes in Höhe von 100 Millionen Euro macht Hessens Straßen wieder sicher“, sagte CDU Fraktionsvorsitzender Mark Weinmeister zur Verkündung eines einmaligen Sonderprogramms zur Beseitigung von Winterschäden durch die Landesregierung.
„Mit […]

mehr »


Verkehr auf Autobahnen in Nordhessen kommt auf Grund des Winterwetters teilweise zum Erliegen

Nordhessen. Die Verkehrsprobleme auf Nordhessens Autobahnen werden zunehmend problematischer. Der Verkehr auf der Nord-Süd Verbindung der Autobahn A 7 ist auf dem zirka 100 Kilometer langen Streckenabschnitt im Zuständigkeitsbereich der Polizeiautobahnstation Baunatal teilweise zum Erliegen gekommen. Insbesondere an der Steigungs- und Gefällstrecken der Anschlussstelle Guxhagen dreht sich in beiden Fahrtrichtungen derzeit kein Rad mehr. Die […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB