Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Polizei-Tipp: Schulwege mit ABC-Schützen üben

Aktion Sicherer Schulweg. Screenshot: nh

Aktion Sicherer Schulweg. Screenshot: nh

Schwalm-Eder. Am Montag, 6. August, beginnt für die hessischen Schülerinnen und Schüler wieder die Schule. Anlass genug, auch die künftigen ABC-Schützen im Hinblick auf die so wichtige Verkehrssicherheit zu stärken. Ob mit den Eltern, Großeltern oder auch älteren Geschwistern, wichtig ist es, den Weg von zu Hause zur Schule und zurück immer wieder zu üben. mehr »


Kreiszuschuss für die Kreisverkehrswacht

Schwalm-Eder. Wie Landrat Frank-Martin Neupärtl berichtet, hat der Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises – wie in den Vorjahren – auch für 2013 der Kreisverkehrswacht Schwalm-Eder einen Zuschuss in Höhe von 2.300 Euro bewilligt. Den ehrenamtlich engagierten Mitgliedern dieser Organisation soll es auch in diesem Jahr ermöglicht werden, ihre vielfältigen Aktivitäten  zur Verbesserung der Verkehrssicherheit im Kreisgebiet umzusetzen. […]

mehr »


Schlaglochprogramm: Stadt Melsungen erhält rund 184.000 Euro zur Ausbesserung der Winterschäden

Melsungen. „Die Stadt Melsungen erhält schnell und unbürokratisch knapp 184.000 Euro Unterstützung für die Ausbesserung der Winterschäden“, hob Reinhold Thiemann vom CDU-Stadtverband das Engagement der Landesregierung für die kommunale Familie hervor. Durch das aufgelegte Sonderprogramm in Höhe von insgesamt 100 Millionen Euro zur Beseitigung der gravierendsten Winterschäden können zahlreiche Straßen, die durch die heftige Frostperiode […]

mehr »


Gesetzentwurf zur Behebung von Winterschäden an Straßen auf den Weg gebracht

Hessen. Das Hessische Finanzministerium und das Hessische Verkehrsministerium haben heute den Entwurf für ein Gesetz zur Behebung von Winterschäden an Straßen auf den Weg gebracht. Sie leisten damit eine Formulierungshilfe für die Fraktionen im Hessischen Landtag. „Zügig und mit möglichst wenig bürokratischem Aufwand wollen wir das angekündigte Sonderprogramm mit einem Volumen von 100 Millionen Euro […]

mehr »


Unterhaltung der Kreisstraßen in bewährter Partnerschaft

Kassel/Schwalm-Eder. Der Schwalm-Eder-Kreis und das Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel bleiben bis zum 31. Dezenber 2017 Partner für die Unterhaltung der Kreisstraßen. Landrat Frank-Martin Neupärtl teilt mit, dass die Verantwortung für die Verkehrssicherheit, die Pflege, den Winterdienst und vieles mehr rund um die kreiseigenen Straßen auch weiterhin von den Straßenmeistereien Gudensberg, Borken, Melsungen, Schwalmstadt […]

mehr »


ACE: Ramsauer soll Minister-Votum zu Gigalinern befolgen

Kassel. Der Vorsitzende des ACE Auto Club Europa, Wolfgang Rose, hat die mehrheitlich getroffene Entscheidung der Länderverkehrsminister begrüßt, keine neuen Tests von überlangen Lkw durchführen zu wollen. Zugleich appellierte der ACE Chef am Donnerstag in Stuttgart an Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU), die Entscheidung seiner Länderkollegen zu respektieren und auf weitere Tests von Gigalinern zu verzichten. […]

mehr »


Landrat begrüßt Entscheidung zur Beendigung der Privatisierungspläne der Straßenmeistereien

Schwalm-Eder. Mit großer Freude haben Landrat Frank-Martin Neupärtl und der Leiter des Fachbereichs Grundstücks- und Gebäudewirtschaft, Jens Becker, die Entscheidung des hessischen Wirtschaftsministers Dieter Posch zur Kenntnis genommen, die hessischen Straßen- und Autobahnmeistereien auch in Zukunft selbst zu betreiben und nicht zu privatisieren. Landrat Neupärtl hatte bereits im Jahr 2006 gegenüber dem damaligen Wirtschaftsminister Rhiel […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB