Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Stadtsparkasse packte 36 Päckchen

Borken. Nicht nur bei den Borkener Landfrauen fiel die Malteser Weihnachtsaktion „Hoffnungszeichen“ – Päckchen für Kinder auf dem Balkan 2007 auf fruchtbaren Boden. Auch der Personalrat der Stadtsparkasse Borken griff die Aktion auf und mobilisierte die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Ergebnis: Rechtzeitig vor der Abfahrt des Konvoi am 4. Dezember mit den Zielen Bosnien, Kroatien, Rumänien und dem Kosovo konnten 36 Weihnachtspäckchen dem Malteser Hilfsdienst e.V. übergeben werden.sb.

Foto: 36 Weihnachtspäckchen übergaben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtsparkasse Borken an Martin Pittner und Christian Bathe vom Malteser Hilfsdienst e.V. für die Weihnachtsaktion „Hoffnungszeichen“ (v.l.: Sabine Bott, Marion Krone, Karin Kanold, Martina Hönig, Karlheinz Betz, Martin Pittner, Christian Bathe, Rosemarie Beier).sb.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com