Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Otto soll wieder in den Landtag

Schwalmstadt. Der CDU Stadtverbandsvorstand Schwalmstadt hat sich in seiner jüngsten Sitzung einstimmig für eine erneute Kandidatur des ehemaligen Landtagsabgeordneten Reinhard Otto für die bevorstehende Neuwahl des Landtags am 18. Januar 2009 ausgesprochen. Reinhard Otto habe bei seiner Arbeit im Hessischen Landtag die eigene Region immer bestens vertreten und mit großem Einsatz für die Bürger gearbeitet. „Er kennt den Wahlkreis sowie die Sorgen und Nöte der Bürgerinnen und Bürger. Deshalb schlagen wir ihn wieder als Kandidaten vor und bitten die Delegierten der Wahlkreisversammlungen für ihn zu stimmen“ so der stellvertretende Vorsitzende Karsten Schenk.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar zu “Otto soll wieder in den Landtag”

  1. Simon Klages

    Piraten als Alternative

    Dem einen oder anderen ergeht es vielleicht so, dass er sich fragt, wen man denn überhaupt noch wählen kann? Die großen Volksparteien versuchen es vor der Wahl jedem Recht zu machen und vergessen nach der Wahl regelmäßig, wem sie eigentlich dienen.
    Da sich die Interessen der Bevölkerung jedoch nicht durch nur zwei Parteien abdecken lassen, wird die kommende Wahl zum hessischen Landtag ganz im Zeichen der kleinen Parteien stehen.
    Nur durch die Vielfalt mehrerer Parteien kann man das Beste für die hessischen Bürger erwarten.
    Eine Partei, die sich gerade in Hessen dafür anbietet ist die Piratenpartei (http://www.piratenpartei-hessen.de). Die Piraten setzen sich dafür ein, die Menschenrechte auch im digitalen Zeitalter zu schützen. Sie ist die einzige Partei, die die Kompetenz besitzt, Hessen ins 21. Jahrhundert zu bringen.
    Damit die hessischen Piraten an der Wahl teilnehmen dürfen, benötigen sie noch Unterstützerunterschriften. Ganze 1000 müssen bis zum 15. Dezember dem Landeswahlleiter vorgelegt werden, was Aufgrund der Kürze der Zeit sehr spannend werden wird.
    Da dies natürlich gerade für kleine Parteien schwierig ist, benötigen wir jede mögliche Hilfe. Wie man uns ganz einfach und schnell helfen kann, habe ich auf folgender Webseite kurz zusammengefasst: http://sikk.wordpress.com/2008/11/23/wie-du-den-piraten-helfen-kannst-den-hessischen-landtag-zu-entern/


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com