Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wohnhaus brannte – 200000 Euro Schaden

Oberaula-Hausen. Gestern Morgen kam es in der Rimbachstraße zu einem Wohnhausbrand bei  welchem ein Sachschaden von 200.000 Euro entstand. Ein Hausbewohner bemerkte um 7:15 Uhr, dass sein Zimmer im  Dachgeschoss verqualmt war. Er verständigte seinen Vater und man versuchte erfolglos das sich ausbreitende Feuer zu löschen. Sie verständigten daraufhin sofort die Feuerwehr. Mehrere Feuerwehren der umliegenden Orte sowie die Feuerwehr Neukirchen mit Leiterwagen, Schlauchwagen und einem Löschzug beteiligten sich an den  Löscharbeiten. Der Brand war um 9:30 Uhr unter Kontrolle.

An dem  Wohnhaus entstand ein Sachschaden in Höhe von 200.000 Euro,  Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden die Bewohner der umliegenden Häuser aufgefordert, die Fenster und Türen geschlossen zu halten. Der Brand brach im Bereich eines Schornsteins aus, Hinweise auf eine Straftat wurden von den Ermittlern der Kriminalpolizei Homberg nicht festgestellt.



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen