Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

IHK-Wahlen: Frist zur Stimmabgabe läuft ab

Nordhessen. Noch bis zum 17. Februar exakt um 16 Uhr sind die über 65.000 Mitgliedsunternehmen der IHK Kassel aufgerufen, ihre Branchenvertreter in die Vollversammlung und die sechs Regionalausschüsse zu entsenden. Die Vollversammlung hat 77 Mitglieder, die Regionalausschüsse jeweils 25. Mit dieser Konstruktion der direkt gewählten Ehrenamtsvertreter in den regionalen Gremien steht die IHK Kassel bei den zeitgleich stattfindenden Wahlen der hessischen IHKs einzig da. Die neu gewählte Vollversammlung wird im April/Mai den neuen Präsidenten und das 16köpfige Präsidium wählen.

Insgesamt stellen sich rund 350 Kandidaten für die Vollversammlung in 13 Wahlgruppen und für die Regionalausschüsse zur Wahl. Die neue Legislaturperiode beginnt am 1. April 2009 und endet 2014. Weitere Informationen bietet die IHK-Wahlhotline (0561) 7891-111.

Die IHKs sind als Träger öffentlicher Belange etwa in der Berufsbildung eine Säule des dualen Ausbildungssystems, beraten die Politik per gesetzlichem Auftrag in regionalwirtschaftlichen Fragen und stellen ihren Mitgliedsunternehmen eine Fülle von Serviceangeboten in Ausbildungsfragen, Existenzgründung, Umweltrecht oder Wettbewerbsrecht bereit.



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com