Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Monika Jung und Birgit Siemon aus Teestube verabschiedet

jung-und-siemonFelsberg. Belegte Brötchen, Gebäckstücke, frisches Obst, kühle Getränke und Schulmilch, all das ist im Angebot der Teestube, einer Institution an der Drei-Burgen-Schule, die es nun seit mehr als 20 Jahren gibt, um die Schülerinnen und Schüler mit Pausensnacks zu versorgen. Tee, wie in der Anfangsphase, aus der auch die Namensgebung stammt, gehört hier nicht mehr zum Angebot. Trotzdem hat sich der Name „Teestube“ gehalten.

Dass dies alles funktioniert, dass richtig eingekauft, verkauft und abgerechnet wird, dafür sorgt ein Team aus 40 Frauen, die sich täglich zu zweit mit dem Dienst an der Drei-Burgen-Schule abwechseln. Zu denen, die sich viele Jahre in dem Teestubenteam engagiert haben, gehörten bis vor kurzem Monika Jung und Birgit Siemon, die jetzt aus dem aktiven Dienst verabschiedet wurden. Sie haben nicht nur regelmäßig ihren Dienst in der Teestube versehen, sondern als Vorsitzende des Teestubenteams auch die Gesamtorganisation in der Hand gehabt.

Als  Anerkennung für die geleistete Arbeit sprachen in der letzten Woche für den Förderkreis der Drei-Burgen-Schule Ralf Horstmann und Karin Elias sowie für die Schulleitung Sandra Bürger ihren Dank aus und überreichten den beiden Frauen ein kleines Geschenk. Nicht nur die Versorgung der Schüler mit Snacks in den Pausen sei durch sie sichergestellt, sondern auch zahlreiche schulische Projekte seien unterstützt worden. Ein besonderes Projekt, das in den kommenden Monaten umgesetzt wird und das maßgeblich der Unterstützung und dem Engagement der beiden ausscheidenden Vorstandsmitglieder zu verdanken ist, ist die Schaffung von Bewegungs- und Klettermöglichkeiten auf dem Schulhof.

Das Teestubenteam ist als Zweckbetrieb in den Förderkreis der Drei-Burgen-Schule integriert, bildet aber einen eigenen Vorstand. Die Arbeit der beiden ausscheidenden Vorstandsmitglieder wird in Zukunft weitergeführt durch die neu gewählten Vorstandmitglieder Diana Koch und Martina Wölfle, sowie Anette Stumpf, die bereits dem bisherigen Vorstand angehörte.



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen