Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreishandwerkerschaft: FAuB auch 2009

Schwalm-Eder. Auch im kommenden Schuljahr wird die Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder die Maßnahme „Fit für Ausbildung und Beruf“ (FAuB) im Schwalm-Eder-Kreis anbieten. Bisher wird FAuB an den drei Standorten Melsungen, Homberg und Schwalmstadt mit jeweils zwölf Plätzen angeboten. Die Maßnahme richtet sich an schulmüde Jugendliche ohne oder mit einem sehr schwachen Hauptschulabschluss. Die vom Europäischen Sozialfonds und dem Land Hessen finanzierte Maßnahme für benachteiligte Jugendliche zeichnet sich besonders durch den hohen Praktikumsanteil aus, der in Zusammenarbeit mit den Betrieben angeboten wird.

In den vergangenen Jahren haben jährlich rund 60 Prozent der teilnehmenden Jugendlichen durch FAuB eine Ausbildung erhalten. Interessierte Schüler, Lehrer und Eltern können sich bei den jeweiligen Betreuern informieren bzw. bewerben.

Kontakt:
Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder, Rudolf-Harbig-Straße 6, 34576 Homberg
Altkreise Ziegenhain und Fritzlar-Homberg, Frau Meiers-Mach, Telefon (05681) 988175
Altkreis Melsungen – Herr Honisch, Telefon (05681) 9881 71



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com