Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Leserbrief: Richterin fällt skandalöses Urteil gegen Rentner

Wie der WDR am 24.04.2009 berichtet, ist am Paderborner Landgericht die Klage eines 72-Jährigen abgewiesen worden. Der Rentner hatte sich in einem Zahnlabor ein Gebiss anfertigen lassen, das nach zweistündigem Tragen solche Schmerzen verursachte, dass er es für den Rest des Tages raus nehmen musste. Er weigerte sich, die Zahnartzrechnung zu bezahlen und klagte vor dem Paderborner Landgericht  Nicht nachvollziehbar ist die Begründung der Paderborner Richterin in ihrem Urteil: Es reiche, wenn am Tag das Gebiss in diesem Fall nur zwei Stunden funktionsfähig sei. Schließlich sei der Kläger, ein 72-Jähriger Mann und auch nicht mehr berufstätig. Offensichtlich passt es in das Weltbild dieser Richterin, dass Männer ab 70 Jahren nur noch als „zahnlose Opas“ durch die Welt laufen. Hat diese Frau nicht begriffen, dass durch die biologische Entwicklung Menschen nicht schon mit 70 Jahren verschämt in der Ecke sitzen und auf ihr Ableben warten?

Für mich stellt sich die Frage, wie lässt sich eine derartige Begründung mit dem allgemeinen Grundsatz der Menschenwürde und Gleichbehandlung nach dem Grundgesetz vereinbaren.

Wenn derartige Gerichtsentscheidungen Schule machen, dann ist mir angst um die gesundheitliche Versorgung der älteren Generation.

Siegfried Richter
Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus Schwalm-Eder



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen