Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Luftgewehrschüsse auf Pkw

Borken. Am Freitag wurde in Borken kurz vor Mitternacht ein Pkw mit einem Luftgewehr beschossen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Die Tat ereignete sich in der Pfaffenhäuser Straße, in Höhe des alten Friedhofes. Der Fahrzeugführer des beschossenen Pkw hielt an, als er die Einschläge wahrnahm. Er besah sich den Schaden und fand auch ein Geschoss. Die Schüsse hatten die hintere Tür auf der Fahrerseite getroffen. Im Anschluss ging er in Richtung des alten Friedhofs, da die Schüsse aus dieser Richtung abgegeben worden waren. Nun wurden mehrere weitere Schüsse abgeben. Der Mann wurde aber nicht getroffen. Ob dabei gezielt auf ihn geschossen wurde, steht zurzeit nicht fest. Der Mann verständigte die Polizei. Im Zuge der Fahndung konnten keine tatverdächtigen Personen mehr angetroffen werden.

Bereits vor einigen Wochen war es in Borken zu zwei gleichgelagerten Fällen gekommen. Auch wurden seinerzeit mehrere Straßenlaternen durch Luftgewehrschüsse beschädigt. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 774-0. (ots)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com