Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

WHO’S BAD? Sensations-Show über den King of Pop

jackson-showKassel. Die Show WHO’S BAD? feiert das unverwechselbare Phänomen und die Legende Michael Jackson – die sensationelle und mitreißende Hommage macht seine größten Hits und seinen unverwechselbaren Tanzstil live auf der Bühne erlebbar. Am 15. J anuar 2010, 20 Uhr, ist WHO’S BAD? in der Kasseler Stadthalle zu sehen. Vielleicht ein tolles Weihnachtsgeschenk. Die Show bietet den Zuschauern ein etwa zweistündiges Hit-Feuerwerk der Extraklasse. Ein perfekt inszeniertes Musik- und Showspektakel mit mehr als 15 exzellenten Tänzern, Sängern und Musikern bringt den erfolgreichsten Pop-Interpreten der Musikgeschichte noch einmal zurück auf die Bühne.

Nicht nur das Ensemble, sondern auch das Publikum erhält durch WHO´S BAD? die einmalige Gelegenheit, dem King of Pop seine letzte Ehre zu erweisen. Mit der Show soll aber auch die Erinnerung an Michael Jackson als Live-Erlebnis bewahrt werden. Hinter dem Konzept der Show über die Pop-Legende Michael Jackson steht ein Live-Konzert, das den Vorbildern ABBA – The Show, ABBA Mania, Beatlemania oder One Night of Queen folgt.

„Auch wenn Michael Jackson für uns alle nie mehr erreichbar sein wird, so wollen wir mit unserer Show schon möglichst nahe ran kommen an das Original. Mit einem Aufsehen erregenden Bühnenset, spektakulären Showeffekten, beeindruckenden Tanzchoreographien und über 150 aufwendig gestalteten Kostümen wollen wir bei den Zuschauern für absolutes Gänsehaut-Feeling sorgen“, so Oliver Forster.

Erleben Sie eine unvergleichliche Bühnenshow der Superlative. Erleben Sie WHO’S BAD? mit den größten Hits von Michael Jackson und den Jackson 5 live und erstmalig in Kassel.

Karten gibt es beim HNA-Kartenservice, unter der Ticket-Hotline (0561) 203 204, rund um die Uhr im Internet unter www.mmkonzerte.de sowie an allen anderen bekannten Vertrags-Vorverkaufsstellen. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB