Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Firmung in der Christkönigskirche

firmung-borkenBorken. Am Sonntag, 29. November,  spendete Weihbischof Prof. Dr. Karl-Heinz Diez in einer Festmesse in der Christkönigskirche Borken 16 Jugendlichen aus der Pfarrei Christkönig Borken, 15 Jugendlichen aus der Pfarrei St. Peter Zimmersrode und einem Jugendlichen aus der Pfarrei St. Peter Fritzlar das Sakrament der Firmung. Der Gottesdienst wurde mitgestaltet von der Kirchenmusik-Schola der Pfarrgemeinde Christkönig Borken sowie den Firmbewerbern und Firmbewerberinnen. In seiner Predigt ging Weibischof Diez auf die Geschichte des Adventskranzes und auf das Sakrament der Firmung ein. So wie die Kerzen am Adventskranz leuchten, so sollten auch die Firmbewerber, gestärkt mit dem Sakrament der Firmung, die Welt heller machen. Die Borkener Firmbewerber und Firmbewerberinnen wurden von Gemeindereferent Timo Sachs in vierwöchigen Treffen, den Firmvorbereitungssamstagen, auf das Sakrament vorbereitet.

Zur Vorbereitung gehörte auch die Teilnahme an der Sozialaktion „72 Stunden – Uns schickt der Himmel“, bei der die Firmanden halfen, den Schulhof der Grundschule am Tor in Borken zu gestalten. Die Neuentaler Firmanden wurden von Frau Ursula Wieczorek und Pfarrer Reinhold Lambert in regelmäßigen Treffen vorbereitet. Zu ihrer Vorbereitung gehörten Tage im Kloster Hünfeld und eine Teilnahme an einem Lobpreisgottesdienst im Dom zu Fritzlar. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com