Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

In der Mobilen Krankenpflege zu Hause

Renate Thomas für 25-jähriges Dienstjubiläum geehrt

Borken. Im Berufsleben steht Renate Thomas aus Borken schon seit 1979. Doch ihr 25-jähriges Dienstjubiläum beging sie jetzt bei der Mobilen Krankenpflegestation der Stadt Borken. Grund genug für eine kleine Feierstunde, an der neben Bürgermeister Bernd Heßler, der Personalratsvorsitzenden Petra Keim auch der Vorstand und die Kolleginnen der Pflegestation teilnahmen. Renate Thomas, so Bürgermeister Bernd Heßler, ist vor allem in der Pflege eingesetzt und hat sich durch ihre qualifizierte und verständnisvolle Arbeit das Vertrauen ihrer Patientinnen und Patienten erworben.

Renate Thomas, Jahrgang 1960 und Mutter von zwei Töchtern, besuchte nach ihrem Realschulabschluss in 1978 die Berufsfachschule in Fritzlar mit dem Schwerpunkt Hauswirtschaft. Nach einem Praktikum in der Neurologischen Akutklinik in Bad Zwesten, legte die Jubilarin 1983 ihr Abschlussexamen an der Krankenpflegeschule Bad Wildungen ab. Anschließend war ihr Arbeitsplatz in der Anästhesieabteilung des örtlichen Krankenhauses, ehe Renate Thomas 1985 als Krankenschwester bei der Mobilen Krankenpflegestation der Stadt Borken eingestellt wurde. (sb)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com