Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ganztagsangebot an Schulen wird weiter ausgebaut

Schwalm-Eder. Landrat Frank-Martin Neupärtl teilt mit, dass der Kreisausschuss beschlossen habe, das Ganztagsangebot an den Schulen des Schwalm-Eder-Kreises weiter auszubauen. Grundlage der Entscheidung sei der Erlass des Hessischen Kultusministeriums vom 16. März. Damit werden dem Schwalm-Eder-Kreis für die kommenden drei Schuljahre 10,5 Stellen zur weiteren Umsetzung des pädagogischen Mittagstisches beziehungsweise zum Ausbau von gebundenen oder offenen Ganztagsschulen zur Verfügung gestellt.  Für das Schuljahr 2010/11 sind zunächst 3,5 Stellen freigegeben.

Diese Personalstellen sollen, so Landrat Neupärtl, wie folgt verteilt werden: 0,5 Stellen an die Carl-Bantzer-Schule (Gesamtschule) in Schwalmstadt-Ziegenhain, 1 Stelle an die Gustav-Heinemann-Schule (Gesamtschule) in Borken, 1 Stelle an die Grundschule am Reiherwald in Wabern und 1 Stelle an die Heiligenbergschule (Grundschule) in Felsberg-Gensungen.

Mit dieser Entscheidung können zwei weitere Grundschulen den pädagogischen Mittagstisch umsetzen, erläutert Landrat Neupärtl. Die Carl-Bantzer-Schule habe mit der Zuweisung von 0,5 Stellen zum kommenden Schuljahr jetzt den gleichen Ausstattungsstand wie vergleichbare Gesamtschulen. Und die Schule in Borken könne mit der zusätzlichen Stelle einen wichtigen Schritt hin zu einer gebundenen Ganztagsschule machen. „Wir werden aber noch einige Jahre benötigen,“ so Neupärtl, „bis die Gesamtschule in Borken ausreichend mit Stellen für eine echte Ganztagsschule versorgt ist.“ (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen