Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Weinfest in Homberg etabliert sich

Homberg. Am Freitag startete das Homberger Weinfest in seine dritte Runde und etablierte sich damit als ständige Einrichtung seit dem erfolgreichen Start auf dem Hessentag 2008.  Eröffnet wurde das Fest von erstem Stadtrat Jürgen Monstadt, der lokalprominente Gäste wie Landrat Frank-Martin Neupärtl begrüßte. Von  Freitag bis Sonntag (6 bis 8. August) verwandelt sich der Park „Alter Friedhof“ bei freiem Eintritt erneut in einen mit Weinpavillions bestücktes Weindorf. Auch wieder mit von der Partie sind drei Rheingauer und ein Pfälzer Winzer beziehungsweise Weingute sowie die beliebten Bio-Weine aus Homberg. Zum Genuss eines edlen Glases Wein kann man frischen Speck- oder Flammkuchen genießen und sich von einem bunten Bühnenprogramm verwöhnen lassen.

Die Homberger Liedertafel, die Silberbergmusikanten und die Band No Limits sorgten am Freitag für die musikalische Unterhaltung. Für den Samstag standen das Orchester Lohfelden, Lifestyle Music und die Döngesmühler auf dem Programm.

Den Sonntag bestreiten ab 12.30 Uhr der Shanty-Chor Homberg-Borken, um 14 Uhr die Schloßbergmusikanten, um 18 Uhr Fifty/51 und um 21 Uhr The Tequilas. (Andreas Grabczynski)



Tags: , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB