Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MT Melsungen kommt arg unter die Räder

Mannheim/Melsungen. Das hatte sich Michael Roth zu seinem Einstand als Trainer der MT Melsungen ganz anders vorgestellt. Doch seinen Schützlingen gelang es zu keiner Phase des Spiels bei den Rhein-Neckar Löwen, an die zuletzt gegen den HSV gezeigte Leistung anzuknüpfen. Mit 25:40 (14:21) bezogen die Nordhessen vor 5.720 Zuschauern in der SAP-Arena Mannheim ihre höchste Niederlage gegen die Badener in fünf gemeinsamen Erstligajahren. Mit nunmehr 0:20 Punkten hat sich die Lage für Melsungen in der TOYOTA Handball-Bundesliga weiter zugespitzt. Ganze viereinhalb Minuten keimte die Hoffnung der MT und ihrer mitgereisten Anhänger auf eine akzeptable Vorstellung oder gar eine Überraschung bei den favorisierten Gastgebern. Genauer gesagt bis zum 3:2-Anschlußtreffer von Grigorios Sanikis. mehr »


Zum Warten und Ausruhen

Kirmesväter spendeten Ruhebank für den Bürgertreff
Borken-Trockenerfurth. Das 50-jährige Bestehen des Gemeinschaftshauses im Borkener Stadtteil Trockenerfurth, nutzten die ehemaligen Kirmesväter zur Übergabe einer Spende an den Ortsbeirat. Eine Ruhebank wurde angeschafft und am Bürgertreff des Gemeinschaftshauses aufgestellt. Der Bürgertreff im Untergeschoss des Gebäudes ist barrierefrei und kann von den Vereinen und Verbänden des Ortes genutzt werden. […]

mehr »


Bolzen verbindet

Spieler der Hessenliga zu Gast bei den Kickern der Jugendhilfe
Schwalmstadt-Treysa. Die Fußballer der Hephata-Jugendhilfe in Schwalmstadt erhielten Anfang Oktober prominenten Besuch: Vier Spieler und der Trainer der Hessenligamannschaft des 1. FC Schwalmstadt kamen für ein gemeinsames Training auf den Bolzplatz am Horschmühlenweg. „Das macht richtig Fetz, ist mal was ganz anderes.“ Michael Goßmann (17) war […]

mehr »


Mit Musik in den Herbst

Schwungvoller Seniorennachmittag im Stadtteil Kleinenglis
Borken-Kleinenglis. Rund 80 Frauen und Männer waren der Einladung zum Seniorennachmittag Ende September im Borkener Stadtteil Kleinenglis gefolgt. Und es war ein schwungvoller Nachmittag der unter dem Motto: „Mit Musik in den Herbst“ stand. Gemeinsam eröffneten Ortsvorsteher Werner Krell, Stadträtin Gudrun Reinbold und Lektorin Rosi Riehl die Veranstaltung und konnten unter […]

mehr »


Lernen und Handeln für unsere Zukunft

Drei-Burgen-Schule zum zehnten Mal Umweltschule
Felsberg. Umweltstaatssekretär Mark Weinmeister hat die Auszeichnung „Umweltschule 2010 – Lernen und Handeln für unsere Zukunft“ an 60 nordhessische Schulen verliehen. Weitere 64 südhessische Schulen erhalten die Auszeichnung noch im November. „Die Schüler haben durch ihre Teilnahme am Programm gezeigt, dass sie ihre Schule nicht nur als reinen Ort der Wissensvermittlung […]

mehr »


Erfolgreiche Bewerbung für hr4

[ 19. November 2010; 15:05; 21. November 2010; 15:05; ] Borkener Strolche vom 19. bis 21. November gefordert

Borken. Jetzt wird es ernst. Die Bewerbung war erfolgreich. Jetzt müssen den Worten Taten folgen. Die Radiosendung „Mein Verein in hr4“ hat die Borkener Strolche für den Wettbewerb „Verein des Jahres 2011“ ausgesucht und für die Sendung vom 19. bis 21. November eingeladen. Nach einem Wochenende der Bedenkzeit […]

mehr »


Kita-Hephata: St. Martins-Fest am 11. November

[ 11. November 2010; 17:30; ] Schwalmstadt-Treysa. Lichter, Lieder, Lagerfeuer – die Integrative Kindertagesstätte Hephata, Am Alten Feld 10, Treysa, lädt für Donnerstag, 11. November, ab 17.30 Uhr zum Laternenumzug ein. Alle ehemaligen und aktuellen Kindergartenkinder sowie alle anderen Laternen begeisterten Kinder mit ihren Familien treffen sich am Donnerstag, 11. November, um 17.30 Uhr im Garten der Kindertagesstätte. Der St. Martins-Umzug […]

mehr »


Treffpunkt Bibliothek – Bundesweite Leseförderwoche

Stadtbücherei lud zu Bilderbuch-Kino und Gruselvorlesestunde ein
Borken. Mit mehreren Veranstaltungen beteiligte sich die Borkener Stadtbücherei an der bundesweiten Aktion zur Leseförderung vom 24. bis 31. Oktober. 22 Vorschulkinder aus der Kindertagesstätte Metzen Tannen machten sich am Montagmorgen, begleitet von ihren Erzieherinnen auf den Weg zur Stadtbücherei im Kulturzentrum „Altes Amtsgericht“. Gut ausgerüstet mit gefüllten Rucksäckchen […]

mehr »


Einbrüche in Wohnhäuser: Täter flüchteten ohne Beute

Guxhagen. Am frühen Mittwochabend wurden zwei Einbrüche in Wohnhäuser in Guxhagen verübt. Offenbar wurden die Täter in beiden Fällen durch die Eigentümer beziehungsweise Bewohner gestört und flüchteten daher ohne Beute. In der Albert-Schweitzer-Allee wurden die Täter offenbar von den Bewohnern des betreffenden Hauses gestört, als diese gegen 19.05 Uhr nachhause kamen. Die Einbrecher, so stellten […]

mehr »


Ehrenamtlich in die Hände gespuckt

Behindertenparkplätze am Gemeinschaftshaus fertig gestellt
Borken-Kleinenglis. Spaten, Spitzhacke, Schaufel, Schubkarre, Mischmaschine, Richtscheit und Kelle waren das Handwerkszeug von Dirk Koch, Jens Klaus, Karl-Heinz Martin, Helmut Funke, Wilhelm Plock, Marko Gröbke, Jörg Gerber, Michael Schmidt, Manfred Schlöffel, Walter Schomberg und Ortsvorsteher Werner Krell. Bei zwei Arbeitseinsätzen spuckten die Männer kräftig in die Hände und legten am Gemeinschaftshaus […]

mehr »


Kirchspielgottesdienst zum Martinstag

[ 11. November 2010; 17:30; ] Sipperhausen. Am 11. November veranstalten das Pfarramt Sipperhausen und der Kindergarten anlässlich des Martinstages um 17.30 Uhr einen Gottesdienst. Im Anschluss an den Gottesdienst findet der traditionelle Laternenumzug statt. (red)

mehr »


Kürbis-Olympiade: Gewinner stehen fest

Borken. Im Rahmen des Herbst- und Halloweenfestes am 29. Oktober im Themenpark „Kohle & Energie“ stand eine Kürbis-Olympiade für Kinder im Mittelpunkt. Dabei ging es unter anderem darum, Kürbisse zu balancieren, zu werfen, zu wippen und um die Wette zu rollen. Bei der Siegerehrung und der Auslosung wurden folgende Gewinner ermittelt: 1. Preis: Ein Spargutschein […]

mehr »


Hilfe für Selbsthilfe: Kreis unterstützt zahlreiche Gruppen

Schwalm-Eder. Seit 21 Jahren werden Fremd- und Selbsthilfegruppen durch den Schwalm-Eder-Kreis gefördert. Landrat Frank-Martin Neupärtl teilt dazu mit, dass diese Selbsthilfegruppen eine wichtige Arbeit im Kreisgebiet leisten und somit auch in Zukunft trotz finanzieller Engpässe unterstützt werden müssen. Hierbei sei besonders zu betonen, dass die Arbeit in diesen Gruppen ausnahmslos ehrenamtlich geleistet wird. Sie stellen […]

mehr »


Wäscherei live – Präsentation am 16. November

[ 16. November 2010; 09:30 bis 10:45. 13:00 bis 14:15. ] Schwalmstadt-Treysa. Kunden und anders Interessierte laden die Mitarbeitenden der Textilen Versorgung Hepha­ta am Dienstag, 16. November, zu einer Besichtigung der Hephata­-Wäscherei ein. An diesem Tag finden Führungen in kleinen Gruppen mit je 15 Personen von 9.30 bis 10.45 Uhr und von 13 bis 14.15 Uhr statt. Dann können den 25 Mitarbeitenden der Wäscherei bei ihrer […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB