Innovative Projekte gesucht | SEK-News

Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Innovative Projekte gesucht

Stadt Borken und neue EAM fördern Klimaschutz

Borken. Als Auftraggeber eigener Baumaßnahmen und durch die lokale Förderung von Umweltprojekten hat die Stadt Borken einen gewissen Einfluss auf den Klimaschutz. Durch die finanzielle aber auch fachliche Unterstützung der „EAM Energieeffizienz Aktiv Mitgestalten gGmbH“ ist es jetzt möglich, Maßnahmen umzusetzen und zu fördern, die den effizienteren Umgang mit Energie zum Ziel haben. Das innovativste Projekt, so Bürgermeister Bernd Heßler, wird gesucht. Also Ideen, die einen effizienten Umgang mit Energie, die Schonung der natürlichen Ressourcen und /oder die Verringerung von Kohlendioxid-Emissionen ermöglichen.

Die Idee wird über einen Förderantrag der EAM zusammen mit einer individuellen Beschreibung der Maßnahme bei der Stadt Borken eingereicht. Mit der Prämierung der innovativsten Idee soll ein Zeichen für den Energiewandel in der Großgemeinde Borken gesetzt werden.

Hintergrund
Interessierte Kommunen und die E.ON Mitte AG haben eine gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung des Klimaschutzes ins Leben gerufen: Die EAM Energieeffizienz Aktiv Mitgestalten gGmbH wird künftig unter Federführung der Kommunen konkrete Projekte der Allgemeinheit finanziell unterstützen, die für einen wirksamen Klimaschutz in den Städten und Gemeinden der Region sorgen.

Weitere Informationen: Stadt Borken, Telefon (05682) 808-160 oder www.eam.de. (sb)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com