Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Borkener Stadtmäuse freuten sich über 500 Euro

Borken/Frielendorf. Statt Weihnachtskarten zu verschicken oder Jahreskalender zu drucken, entschied man sich im Hause des Bauunternehmen Ralf Haaß aus Frielendorf-Todenhausen, in diesem Jahr eine soziale Einrichtung zu unterstützen. Die Wahl viel auf zwei Kinderbetreuungseinrichtungen. Eine davon waren die Borkener Stadtmäuse mit ihren Räumlichkeiten im ehemaligen Kindergarten des Borkener Stadtteils Gombeth. „Dies ist eine Elterninitiative, die gemeinsam über Finanzen, Organisation und pädagogische Inhalte entscheidet. Und manchmal nehmen sie auch Schraubenschlüssel oder Pinsel selbst in die Hand“, betonte Firmenchef Ralf Haaß bei der Spendenüberreichung über 500 Euro.

Dankbar nahmen die Verantwortlichen der Borkener Stadtmäuse die unerwartete Spende entgegen  und versprachen, dass der Geldbetrag zum Wohle der betreuten Kleinkinder eingesetzt wird. (sb)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com