Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Pkw-Aufbrüche: Handtaschen gestohlen

Schwalmstadt-Treysa. Zwischen Freitag, 29. April, und Dienstag, 3. Mai, wurden erneut Pkw-Aufbrüche im Bereich des Friedhofs in Treysa begangen. Am Dienstagnachmittag, 3. Mai, gegen 16.40 Uhr, hatte eine Frau ihren Pkw auf dem Parkplatz an der Aschröder Straße für zirka zehn Minuten verlassen, um kurz auf den Friedhof zu gehen. Als sie zurück kam, hatte man eine Scheibe ihres Pkw zerschlagen und die Handtasche von Rücksitz gestohlen. Etwa zur gleichen Zeit, gegen 16.30 Uhr, wurde einer 90-jährigen Frau ihre  Handtasche während der Grabpflege auf dem Friedhof gestohlen. Die Frau hatte die Tasche neben sich auf den Boden gestellt. Sie hatte niemanden bemerkt, doch die Tasche war gestohlen worden.

Jeweils ein weiterer Pkw-Aufbruch wurde am Freitag, 29. April und am Sonntag, 1. Mai, zur Anzeige gebracht. Auch hier war jeweils eine im Auto sichtbar vorhandene Handtasche das Ziel der Autoknacker. Eine Frau konnte gerade noch einen jungen Mann von Kulenkampweg in Richtung Gymnasium flüchten sehen, nachdem sie das Geräusch der berstenden Autoscheibe gehört hatte. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)

 



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com