Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

MT startet Dauerkartenverkauf

Melsungen/Kassel. Zwei Spiele noch muss die MT Melsungen absolvieren, dann ist die Handball-Bundesligasaison 2010/2011 schon wieder Geschichte. Klar also, dass jetzt der Blick bereits auf die kommende Meisterschaftsrunde gelenkt wird. Zumal die Nordhessen mit dem jüngsten Sieg am Sonntag gegen Balingen endgültig den Klassenerhalt gesichert haben.

Die Personalplanungen für die Saison 2011/2012, übrigens die siebte der MT in der stärksten Handball-Liga der Welt, sind – wie vermeldet – schon seit einigen Wochen abgeschlossen. Hinter den Kulissen laufen derweil die Vorbereitungen auf die neue Saison. Trainer Michel Roth hat bereits angekündigt, dass die Vorbereitungsphase die härteste wird, die ein MT Team absolviert hat. Dabei wird der Chefcoach vor allem Wert auf die Integration der Neuzugänge Christian Hildebrand (Rechtsaußen vom TV Kirchzell), Per Sandström (Torhüter vom Deutschen Meister HSV Hamburg) und Patrik Fahlgren (Spielmacher vom DHB-Vizepokalsieger SG Flensburg/ Handewitt). Überdies soll Torwarttalent Marc Lauterbach, mit dem ein Doppelspielrecht für Nachbar HSG Gensungen/Felsberg vereinbart ist, weiter gefördert werden.

”Wir werden eine attraktive Mannschaft haben und hoffen, dass dies die Fans mit ihrem Besuch der Spiele auch entsprechend honorieren”, wirbt Roth für die kommende Saison, die übrigens am 4. September mit einem Heimspiel in der Kasseler Rothenbach-Halle beginnt. Apropos: Der vorläufige Spielplan sieht vor, dass die überwiegende Anzahl der 17 Heimspiele zur familienfreundlichen Zeit am Sonntagnachmittag um 17.30 Uhr stattfindet.

Der Dauerkartenverkauf ist bereits gestartet, Tickets können in den MT-Shops in Kassel, Lohfelden und Melsungen sowie per Internet bestellt werden. Dabei haben die derzeitigen Dauerkarteninhaber eine Option auf ihren angestammten Platz bis zum 7.7.2011. Die Preise sind gegenüber der aktuellen Saison unverändert geblieben. Schon für 230 Euro ist eine Sitzplatz-Dauerkarte erhältlich. Im Vergleich zum Kauf von 17 Einzeltickets liegt die Ersparnis mit einer Dauerkarte bei über 20 Prozent.  Gar 36 Prozent sparen Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren. Sie zahlen für ein Stehplatzsaisonticket  nur 65 Euro, was einem Einzelpreis von weniger als vier Euro pro Spiel entspricht.  Darüber hinaus genießen Dauerkartenbesitzer Preisvorteile bei den MT-Partnern Kurhessen Therme, CineStar Kassel, Modehaus Köhler und in der Spielbank Kassel. (Bernd Kaiser)

Dauerkartenpreise:

Sitzplatz, Kategorie 1: 295 Euro (erm. 270 Euro), Sitzplatz, Kategorie 2: 230 Euro (erm. 204 Euro), Stehplatz Erwachsene: 120 Euro, Stehplatz Schüler/Studenten (ab 18, mit Ausweis): 95 Euro, Stehplatz Jugendliche (13-17 Jahre): 65 Euro.

Hier gibt es Bestellformulare für die neuen MT-Dauerkarten:

MT-Shop Melsungen, Mühlenstraße 14, Melsungen, Telefon (05661) 92600, montasg, dienstags und donnertsgs von 10 bis 18 Uhr sowie mittwochs und freitags von 10 bis 13 Uhr.

MT-Shop Kassel, Königs-Galerie (obere Ebene), Telefon (0561) 5214991, montags bis freitags von 12 bis 14 Uhr und 16 bis 18 Uhr sowie samstags von 11 bis 15 Uhr.
(Achtung: Geschlossen ab 1. Juni – Wiedereröffnung am 1. Juli  im Shop ”Grimm Heimat Nordhessen”, ebenfalls KÖ-Galerie, obere Ebene).

MT-Shop Lohfelden, Sporthaus Solms, Hauptstraße 49, Lohfelden, Telefon (0561) 512771, montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr.

www.mt-melsungen.de



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar zu “MT startet Dauerkartenverkauf”

  1. MT Fan

    Ich kauf nur eine, wenn ich den Fans in Kassel und Kassel plus Gebiet, was die Nutzung der Eintrittskarte als Fahrkarte im NVV betrifft, gleichgestellt werde.


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com