Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

45-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt

Bad Zwesten. Heute Nachmittag ereignete sich auf der Bundesstraße B 3, in Höhe der Einmündung der K 74 ein Verkehrsunfall, bei dem ein 45-jähriger Motorradfahrer aus Bad Zwesten tödliche Verletzungen erlitt. Der Motorradfahrer befuhr die B 3, aus Richtung Kerstenhausen kommend, in Richtung Bad Zwesten. Er fuhr hinter zwei Pkw’s. Nachdem alle drei Fahrzeuge die Einmund der K 74 passiert hatten, scherte der Motorradfahrer trotz durchgezogener Linie aus, um die beiden vor ihm fahrenden Fahrzeuge zu überholen. Der direkt vor ihm fahrende Pkw, dieser wurde von einem 62-Jährigen aus Großalmeroder gesteuert, scherte ebenfalls aus und stieß seitlich mit dem nun überholenden Motorrad zusammen. Hierdurch wurde der Motorradfahrer gegen die linksseitige Leitplanke gedrückt. Er kam anschließend zu Fall, wobei er so schwer verletzt wurde, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Rettungshubschrauber war im Einsatz. Da die Unfallursache noch nicht genau feststeht wurde, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kassel, ein Gutachter hinzugezogen. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 8.000 Euro. (ots)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com