Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Henri Alter Deutscher Meister im Steinstoßen

Hückelhoven/Melsungen. Bei den internationalen Deutschen Meisterschaften im Rasenkraftsport der Schüler, Jugend und Junioren in Hückelhoven bei Aachen, triumphierte der Melsunger Gesamtschüler Henri Alter im Steinstoßen der männlichen Jugend B und bereitete seinem Vater das schönste Geburtstagsgeschenk. Henri Alter, der erst in einem Monat sein 16. Lebensjahr vollendet und in diesem Jahr im Dreisprung für Furore sorgte, als er bei den süddeutschen Meisterschaften mit 13,09 Meter überraschend den vierten Platz belegen konnte, hatte zwei Wochen vorher als Landesmeister in Fürth (Odenwald) den 7,5kg-Stein auf 8,98 Meter gewuchtet. Beim Abschluss-Training im Melsunger Waldstadon hatte er den ziegelförmigen Eisenstein, der so schwer ist wie eine Männerkugel, bereits mehrmals über die 10 Meter-Marke gestoßen.

Der vielseitig ausgebildete Melsunger Nachwuchs-Athlet, der auch den Speer weit über 50 Meter werfen kann, startete bei  den deutschen Meisterschaften in Hückelhoven in der Gewichtsklasse unter 62,0 Kilogramm. Wie gut er in Form ist, demonstrierte er mit jedem seiner sechs Stöße, denn am Ende hatte er mehr als einen Meter Vorsprung. Mit 9,55 Meter siegte er souverän vor dem Trauchgauer Philipp Remmler (8,36 Meter) und Manuel Ospelt (Langenbrand), der auf 6,73 Meter kam. (ajw)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com