Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fünf Titel für die MT-Athlethen

Mit drei Titeln war Luis André der erfolgreichste Athlet bei diesen Meisterschaften, wobei seine Diskusweite von 47,14 Metern besonders hervorsticht. Foto: Lothar Schattner

Mit drei Titeln war Luis André der erfolgreichste Athlet bei diesen Meisterschaften, wobei seine Diskusweite von 47,14 Metern besonders hervorsticht. Foto: Lothar Schattner

Borken/Melsungen. Bei den nordhessischen Stoß- und Wurfmeisterschaften in Borken, an denen 134 Athleten aus 25 Vereinen teilnahmen, sicherten sich die „Schwerathleten“ der Melsunger Turngemeinde fünf Siege, vier Vizemeisterschaften und drei dritte Plätze. Luis André, einer der jüngsten Teilnehmer, war auch gleichzeitig der erfolgreichste Athlet bei dieser Veranstaltung. Der 13-jährige verteidigte seine drei Vorjahressiege souverän und ist im Kugelstoßen und Diskuswerfen in seiner Altersklasse weiterhin deutschlandweit ungeschlagen. mehr »


Hochfest der Leichtathletik für Melsunger Athleten

Das MT-Team in Eschwege. Foto: nh

Das MT-Team in Eschwege. Foto: nh
Eschwege/Melsungen. Nach dem Ostertrainingslager in Italien gab es am Wochenende für die Melsunger Leichtathleten bei den Wettkämpfen in Borken und Eschwege den erwarteten großartigen Einstand in die Freiluftsaison 2018. Während Henri Alter im Speerwerfen mit 58,48 Metern in Borken zu überzeugen wusste, hinterließen in Eschwege Luis André im Kugelstoßen der […]

mehr »


Jan Ullrich und Lisa Arend siegen im Mehrkampf

Die beiden Pokalgewinner Jan Ullrich und Lisa Arend. Foto: nh

Die beiden Pokalgewinner Jan Ullrich und Lisa Arend. Foto: nh
Melsungen. Traditionell nutzten fast 100 Leichtathleten den Dr. Friedrich-Stracke-Hallen-Mehrkampf zum Einstieg in die Hallensaison 2017 und gaben in der Melsunger Stadtsporthalle eine gute Visitenkarte ab. Die Mehrkämpfer aus acht nordhessischen Vereinen zeigten sich von der Atmosphäre und der Stimmung in der Stadtsporthalle angetan und bedankten sich […]

mehr »


Melsunger Leichtathleten trotzten widrigen Bedingungen

Kugelstoßer Uwe Krah holte den ersten von fünf Siegen für die MT Melsungen. Foto: nh

Kugelstoßer Uwe Krah holte den ersten von fünf Siegen für die MT Melsungen. Foto: nh
Neukirchen/Melsungen. Bei der 30. Auflage des Kreissparkassen-Cups fehlte erneut die Spannung im Teamwettbewerb der Männer. In der zu Ende gehenden Saison hatte sich gezeigt, dass Melsunger mit ihren konstanten Größen in fast allen Wettbewerben der Konkurrenz überlegen ist. Und dieser Favoritenrolle […]

mehr »


MT-Sportler überraschten beim Finale der deutschen U23-Meisterschaften

Henri Alter und das MT-Quartett über 4x400 Meter überraschten in Leverksuen mit neuen persönlichen Bestzeiten. Foto: nh

Henri Alter und das MT-Quartett über 4×400 Meter überraschten in Leverksuen mit neuen persönlichen Bestzeiten. Foto: nh
Leverkusen/Melsungen. Bei den deutschen U23-Meisterschaften, die in Leverkusen ausgetragen wurden, erzielten die Teilnehmer zum Teil hervorragende Leistungen sowohl in der Spitze als auch in der Breite. Ein Lob gilt auch der Organisation, denn – von einigen kleinen Schwächen abgesehen […]

mehr »


Henri Alter MT-Staffel-Quartett starten bei U23-Meisterschaften

Für Nele Grenzebach rückt die 16-jährige Lynn Olson (ganz links) in das MT-Team. Foto. Lothar Schattner

Für Nele Grenzebach rückt die 16-jährige Lynn Olson (ganz links) in das MT-Team. Foto. Lothar Schattner
Melsungen. Bei den 73. deutschen Meisterschaften der U23, die am Wochenende in Leverkusen ausgetragen werden, wird ein Highlight das nächste jagen, da ist sich Alwin J. Wagner sicher. „Neben den 40 Entscheidungen geht es im Leverkusener Manforter-Stadion auch um die […]

mehr »


Speerwerfer Henri Alter meldet sich mit 65,28 m zurück

Henri Alter belegte bei den deutschen Hochschulmeisterschaften im  Speerwerfen einen unerwarteten sechsten Platz. Foto: nh

Henri Alter belegte bei den deutschen Hochschulmeisterschaften im Speerwerfen einen unerwarteten sechsten Platz. Foto: nh
Kassel/Melsungen. Bei den deutschen Hochschulmeisterschaften, die an Christi Himmelfahrt im Kasseler Auestadion ausgetragen wurden, überraschte der Melsunger Speerwerfer Henri Alter mit einem unerwarteten sechsten Platz. Alter, der an der Uni Jena Sportwissenschaften studiert, hatte schon Ende April die Prognose gewagt, dass […]

mehr »


Melsunger Männer-Team fünfter in deutscher Bestenliste

Trainer Wagner mit seinen beiden Mehrkampfteams, die in der deutschen Bestenliste zu finden sind. Foto: nh

Trainer Wagner mit seinen beiden Mehrkampfteams, die in der deutschen Bestenliste zu finden sind. Foto: nh
Melsungen. Rechtzeitig vor Weihnachten veröffentlichte der Deutsche Leichtathletik-Verband die Bestenlisten seiner erfolgreichsten Athleten und führte in jedem Wettbewerb die fünfzig besten Leistungen auf. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen sind darin elf Mal vertreten und mischen sogar im großen Konzert […]

mehr »


Tobias Stang holte letzte nordhessische Meisterschaft des Jahres

Tobias Stang sicherte sich im Dreisprung mit 12,38 Metern die letzte nordhessische Meisterschaft in diesem Jahr. Foto: nh

Tobias Stang sicherte sich im Dreisprung mit 12,38 Metern die letzte nordhessische Meisterschaft in diesem Jahr. Foto: nh
Baunatal. Eigentlich hatte man bei den nordhessischen Hallenmeisterschaften im Dreisprung einen interessanten Wettkampf zwischen Henri Alter (MT Melsungen), Zweiter in Hessen mit 14,63 Meter, und Sven Eichl (SSC Vellmar), Vierter mit 13,64 Meter, erwartet. Aber beide Athleten waren […]

mehr »


MT-Athleten Erste und Zweite im Mehrkampf

Das erfolgreiche MT-Team mit Trainer Alwin J. Wagner. Foto: nh

Das erfolgreiche MT-Team mit Trainer Alwin J. Wagner. Foto: nh
Kassel/Melsungen. Bei den nordhessischen Mehrkampfmeisterschaften im Kasseler Auestadion stand im Fünfkampf der Männer das Duell zwischen Titelverteidiger Sven Eichel (SSC Vellmar) und Henri Alter (MT Melsungen) im Mittelpunkt. Trotz des herbstlichen Wetters, mit für die Leichtathletik wohl kaum als ideal zu bezeichnende Temperaturen von maximal 13 […]

mehr »


Henri Alter verbessert sich im Dreisprung auf 14,63 Meter

Die sieben Melsunger Athleten, die beim Feriensportfest in Neukirchen an den Start gingen. Foto: nh

Neukirchen/Melsungen. Henri Alter, Zweiter der süddeutschen U23-Meisterschaften im Speerwerfen und einer der wenigen Sterne am nordhessischen Leichtathletik-Himmel, die fast schon eine Dekade leuchten, war der überragende Teilnehmer beim Feriensportfest in Neukirchen und setzte sowohl im Speerwerfen als auch im Dreisprung die Akzente.
Zu Beginn der Veranstaltung demonstrierte er auf dem Nebenplatz seine herausragende Klasse im Speerwerfen. […]

mehr »


Henri Alter holte sich ersten Speerwurfsieg in Neuseeland

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auckland/Melsungen. Das Melsunger Speerwurf-Ass Henri Alter, der nach dem Abitur seit November bis Ende Mai ein Work & Travell-Urlaub in Neuseeland durchführt, startete beim 6. Sommersportfest bei mehr als 30 Grad Hitze im Mount Smart Stadium in Auckland. Der Fünfte der deutschen Jugendmeisterschaften im Speerwerfen, der mit den dortigen Spitzenathleten im Leistungszentrum der mulitkulturellen Millionenstadt […]

mehr »


MT-Leichtathleten zwölf Mal in Bestenliste platziert

ajw141210

Melsungen. Noch rechtzeitig vor Weihnachten veröffentlichte der Deutsche Leichtathletik-Verband die Bestenlisten seiner erfolgreichen Athleten, in der in jedem Wettbewerb die fünfzig besten Leistungen aufgeführt sind. Als MT-Leichtathletik-Chef, Hans-Jörg Engler, von dem guten Ergebnis seiner Schützlinge erfuhr, geriet er ins Schwärmen: „Die Platzierungen unserer Jugendlichen in Deutschlands Topliste sind ein tolles Ergebnis und man muss schon […]

mehr »


Henri Alter egalisierte zwölf Jahre alten Hallenrekord

henri-alter141104

Melsungen. Fast wäre beim 5. Hallen-Läufer-Dreikampf in der Melsunger Stadtsporthalle die Super-Sprintleistung von Henri Alter über 50 Meter untergegangen. Dass er ein Kämpferherz besitzt und immer gut vorbereitet in die Wettkämpfe geht, war bekannt.  Aber dass er sich fünf Tage nach seinem 19. Geburtstag und nach einer vierwöchigen Trainingspause schon wieder in einer so großartigen […]

mehr »


Melsunger Leichtathleten eröffnen Hallensaison 2015

Die Teilnehmer. Foto: Alwin J. Wagner

Melsungen. Die Leichtathleten der MT 1861 Melsungen eröffneten am Wochenende die Hallensaison 2015 mit dem traditionellen Läufer-Dreikampf in der Melsunger Stadtsporthalle. Der nächste Höhepunkt wird das Mehrkampfmeeting am letzten Wochenende im November an gleicher Stätte sein. Die Melsunger Stadtsporthalle schuf wieder eine besondere Atmosphäre für Athleten und Zuschauer, denn die Wettkämpfer und ihre Betrachter waren […]

mehr »


Mehrkampfmeisterschaften: Hiob holte sich die Krone

ajw141007a

Kassel. Bei den nordhessischen Mehrkampfmeisterschaft der U20 im Kasseler Auestadion, die einer Melsunger Vereinsmeisterschaft glich, demonstrierten eindrucksvoll sechs Jugendliche der MT 1861 Melsungen ihre Vielseitigkeit. „Ich hatte auf den Einsatz von Christian Schulz, Aaron Werkmeister und Lorenz Funck bewusst verzichtet, weil sie einen Tag vorher in Bad Harzburg einen 2000m-Hindernislauf absolviert hatten. Leider waren Franz […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB