Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Arnsbacher Kirmes vom 28. bis 30. Oktober

Borken-Arnsbach. Es heißt, dass die Arnsbacher an jedem 9. eines Monats einen Rall bekämen und das Pflaster aufrissen. Warum, weiß niemand. Die Zahl Neun ist heute noch ein Symbol, das sich im Wappen der Burschenschaft befindet. In dem Wappen, das auch auf der Kirmesfahne dargestellt ist, wird die Lederkanone abgebildet. Nach einer Sage sollen die Arnsbacher, als ihnen die Munition ausgegangen war,  aus dieser Kanone mit faulen Dickwurzeln weiter geschossen und sich so erfolgreich verteidigt haben. Für die Kirmesburschen und -mädchen beginnt die diesjährige Kirmes bereits am Mittwoch, 26. Oktober, mit dem Aufbau und Schmücken im Gemeinschaftshaus. Der Donnerstagabend ist dann der letzte gemütliche Abend vor einem anstrengenden Wochenende.

Am Freitag, 28. Oktober, beginnt um 19 Uhr der offizielle Teil der Kirmes mit dem Lampionumzug: Die Arnsbacher Fahne mit Lederkanone und der Burschenschaft voran, gefolgt von der Kapelle und zahlreichen Lichtern der Arnsbacher Kinder. Anschließend geht es ins Gemeinschaftshaus zum Tanz mit „The Tequilas“.

Nach einer langen Nacht geht es am Samstagmorgen ab 9 Uhr mit dem Ständchenspielen weiter, welches schon mal bis zum späten Nachmittag dauern kann. Am Abend geht es wiederum in den Saal des Gemeinschaftshauses, wo ab 20.30 Uhr „The Tequilas“ zum Tanz aufspielen.

Am Sonntagmorgen legt die Burschenschaft vor dem Kirchgang einen Kranz am Ehrenmal nieder. Nach der Kirche geht es zum Kirmesvater zum gemeinsamen Essen. Ab 14 Uhr kommen schließlich Arnsbachs jüngste Kirmesgänger auf ihre Kosten.  Kinderkirmes mit Kaffee und Kuchen. Anschließend findet die diesjährige „Caribic Night“ statt. Für Stimmung sorgen die „Popcorns“.

Mit diesen einklingenden Worten lädt die Burschenschaft Arnsbach alle Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Borken, der Stadtteile und auch darüber hinaus zur diesjährigen Kirmes vom 28. bis 30. Oktober  nach Arnsbach ins Gemeinschaftshaus herzlich ein. (tw )



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB