Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Schuppen an ehemaliger Standortschießanlage brannte

Florshain. In der Nacht zu Freitag, 9. Dezember, kam es zu einem Brand auf dem Gelände der ehemaligen (Bundeswehr) Standortschießanlage bei Florshain. Kurz vor halb sieben Uhr am Freitagmorgen wurde der Brand entdeckt und an die  Leitstelle der Feuerwehr gemeldet. Das Feuer war unter einem an einem leerstehenden Gebäude angebauten Schleppdach ausgebrochen. Unter dem Schleppdach waren zirka zwei Festmeter  Brennholz gelagert. Als der Brand entdeckt wurde, war das Schleppdach bereits abgebrannt. Das Feuer hatte auf das Dach des angrenzenden Gebäudes übergegriffen. Der durch den Brand entstandene Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

Die Regionale Kriminalinspektion Homberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Eine technische Ursache kann ausgeschlossen werden. Es  muss davon ausgegangen werden, dass das Feuer durch fahrlässige oder vorsätzliche Brandlegung entstanden ist. Hinweise bitte an die  Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com