Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Lampentrafo löste Feuertragödie aus

Ein elektrischer Defekt hat das Feuer im Wohnhaus ausgelöst. Symbolfoto: Jonny Lindner | Pixabay
Ein elektrischer Defekt hat das Feuer im Wohnhaus ausgelöst. Symbolfoto: Jonny Lindner | Pixabay

Geismar. Der Brand eines Wohnhauses am 08.01.2020 im Verdiweg, durch den eine 56-jährige Hausbewohnerin sowie drei Hunde umkamen, ist auf einen technischen Defekt zurückzuführen.

mehr »


200.000 € Schaden bei Lkw-Brand in Halle

Symbolfoto: SEK-News | gsk

Knüllwald. Eine Sattel-zugma schine mit einem Sattelauflieger brannte in der vergangenen Nacht in einer Lagerhalle komplett aus. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

mehr »


Trotz Brand: Tischlerei arbeitet weiter

Jens Günther. Foto: Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder

Guxhagen. Der Brand bei der Tischlerei Günther in Guxhagen hat deutliche Spuren hinterlassen und die Aufräumarbeiten sind im vollem Gang. Ungeachtet dessen arbeitet die Tischlerei weiter, da von dem Brand nur ein Teil des Betriebes betroffen ist.

mehr »


Scheunenanbau brannte: 80.000 Euro Sachschaden

Neuenhain. In der Nacht zu Dienstag, 21. Oktober 2014, 0.17 Uhr, kam es zu einem Brand in einem Scheunenanbau in der Ringstraße in Neuenhain. Das in dem Anwesen wohnende Ehepaar war kurz nach Mitternacht selbst auf das Feuer aufmerksam geworden, nachdem es im Wohnhaus zu einem totalen Stromausfall gekommen war. Die Eheleute alarmierten über Notruf […]

mehr »


Bildröhre geplatzt: Dachgeschosswohnung brannte

Schwalmstadt-Ziegenhain. Am Samstag, 27.  September 2014, kam es kurz vor 11 Uhr in der Wiederholdstraße in  Ziegenhain zu einem Wohnungsbrand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienfachwerkhauses. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde durch den Brand niemand verletzt. An den Löscharbeiten waren die  Feuerwehren aus Ziegenhain und  Treysa mit 39 Einsatzkräften  beteiligt. Beamte der Regionalen Kriminalinspektion Homberg hatten am noch […]

mehr »


Wohnwagen brannte: Vermutlich Brandstiftung

Borken-Gombeth. In der Nacht zu Freitag, 5. September 2014, kam es kurz nach 4 Uhr auf einem Gartengrundstück im Steinweg in Gombeth zum Brand eines Wohnwagens. Der Wohnwagen wurde durch das Feuer vollständig zerstört. Es handelte sich um einen älteren Wohnwagen von relativ geringem Wert. Nach ersten Ermittlungen der Polizei kann derzeit nicht ausgeschlossen werden, […]

mehr »


Küchenbrand: 82-Jährige erleidet Rauchgasvergiftung

Edermünde-Bessse. Am Montagnachmittag, 1. September 2014, kam es kurz vor 16 Uhr zu einem Brand in einem Einfamilienhaus in der Rundstraße in Besse. Eine 82-jährige Frau, die das Haus allein bewohnt, wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Eine 55-jährige Frau und ein 85-jähriger Mann, die ein Nachbarhaus bewohnen, wurden nach ambulanter Behandlung […]

mehr »


Fachwerkhaus in Merzhausen brannte

Willingshausen-Merzhausen. In der Nacht zu Montag, 25. November, gegen 3.20 Uhr, kam es in einem Fachwerkhaus an der Ziegenhainer Straße in Merzhausen zu einem Brand. Anwohner hatten Rauchentwicklung bemerkt und die Leitstelle der Feuerwehr alarmiert. Bei dem sich anschließenden Löscheinsatz waren über 50 Einsatzkräfte der Feuerwehren, Merzhausen, Willingshausen, Loshausen, Zella und Wasenberg sowie Rettungskräfte und […]

mehr »


300.000 Euro Sachschaden nach Brand in Schreinerei

Felsberg-Melgershausen. Beim Brand einer Holzwerkstatt mit Lagerräumen einer Schreinerei in Felsberg-Melgershausen ist heute Mittag ein Schaden von vermutlich rund 300.000 Euro entstanden. Der Brand in der Holzwerkstatt des Anwesens wurde um 11.36 Uhr gemeldet. Zu diesem Zeitpunkt befand sich lediglich der 92-jährige Senior des Betriebes auf dem Gelände. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte er […]

mehr »


Hütte abgebrannt – 5.000 Euro Sachschaden

Altmorschen. In der Nacht zu Donnerstag, 3. Oktober, kam es bei Altmorschen zum Brand einer Hütte. Der Brandort befand sich außerhalb der Ortslage in der Verlängerung des Eichkopfweges. Durch den Brand wurde niemand verletzt. Die Hütte brannte vollständig ab. Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 5.000 Euro geschätzt. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr des Ortes hatten […]

mehr »


70 Strohrundballen brannten – 1.400 Euro Sachschaden

Homberg-Mühlhausen. In der Nacht zu Mittwoch brannten in Mühlhausen an der Frielendorfer Straße, Ortsausgang Richtung Caßdorf, 70 Strohrundballen. Ein Zeuge hatte das Feuer kurz nach Mitternacht entdeckt und sich im Anschluss sofort an Bewohner eines Hauses in Mühlhausen gewandt, von wo aus unverzüglich die Leitstelle der Feuerwehr informiert wurde. An dem anschließenden Löscheinsatz waren die […]

mehr »


Unbekannte zünden Mülltonnen auf Schulgelände an

Schwalmstadt-Ziegenhain. In der Nacht zu Mittwoch kam es auf dem Gelände der Carl-Bantzer-Schule im Fünftenweg in Ziegenhain zum Brand mehrerer Mülltonnen. Das Feuer wurde gegen 3.10 Uhr von der Rettungswache des Deutsche Roten Kreuzes aus bemerkt. Ein Rettungssanitäter wurde auf den Feuerschein aus Richtung der Schule aufmerksam. Die alarmierte Feuerwehr löschte die Mülltonnen ab. Die […]

mehr »


25.000 Euro Sachschaden nach Brand in Fachwerkhaus

Malsfeld. In der Mittagszeit kam es in einem Zweifamilienfachwerkhaus in der Lindenstraße zu einem Wohnungsbrand. Der Brand brach vermutlich in der Küche aus und zog das angrenzende Wohnzimmer in Mitleidenschaft. Die alarmierten Feuerwehren konnten den Brand mittlerweile löschen. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 25.000 Euro. Personen befanden sich zur Brandzeit […]

mehr »


Brand in Borkener Innenstadt – Drei Gebäude betroffen

Borken. In der Nacht zu Dienstag, 15. Januar, kam es gegen 1.17 Uhr zum Brand eines Gebäudekomplexes in der Bahnhofstraße von Borken (wir berichteten). Eine 78-jährige Bewohnerin wurde durch die Feuerwehr mit Hilfe einer Drehleiter aus ihrer Wohnung im zweiten Obergeschoss gerettet. Die Frau erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde nach Erstversorgung durch anwesende Rettungskräfte in […]

mehr »


Brand in der Borkener Innenstadt

Borken. Heute kam es gegen 1.20 Uhr zu einem Gebäudebrand in der Borkener Innenstadt. Zunächst brach in einem an das Gebäude grenzenden Holzschuppen aus unbekannter Ursache ein Brand aus. Hierdurch explodierten im Schuppen gelagerte Gasflaschen; im Anschluss griffen die Flammen auf den angrenzenden Gebäudekomplex über. Eine Bewohnerin erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde in ein Krankenhaus […]

mehr »


Wohn- und Geschäftshaus in Neuenbrunslar brennt

Felsberg-Neuenbrunslar. In Neuenbunslar kam es kurz nach 14 Uhr zum Brand eines Wohn- und Geschäftshauses in der Fritzlarer Straße 2. Soweit bislang bekannt ist wurde niemand verletzt. Nachdem die Feuerwehr den Brand gelöscht und unter Kontrolle gebracht hatte, konnten Beamte der Regionalen Kriminalinspektion Homberg bereits die Brandstelle betreten. Es handelt sich um eine vermietete Wohnung im Obergeschoss des Gebäudes. Der Mieter befand sich berufsbedingt […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB