Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Brandstiftung an Wohnhaus: 6.000 Euro Sachschaden

Neukirchen.  6.000 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einer  Brandstiftung an einem Wohnhaus in der Hersfelder Straße am 31. Dezember um 22.35 Uhr. Die Täter stellten drei vor Ort befindliche Mülltonnen vor die Eingangstür des Wohnhauses und entzündeten diese. Durch das entfachte Feuer geriet die hölzerne Eingangstür in Brand. Der Brand konnte durch die  alarmierte Feuerwehr Neukirchen gelöscht werden. Der durch das Feuer entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 6.000 Euro. Der  alleinige Hausbewohner befand sich zur Brandzeit nicht im Haus. Die Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung hat die Kriminalpolizei in  Homberg übernommen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)


Pkw-Anhänger im Wert von 3.200 Euro gestohlen

Gudensberg-Gleichen. Ein mit Elektrokabeln beladener Anhänger wurde zwischen Freitag, 30. Dezember, und Sonntag, 1. Januar, aus einem Lagerschuppen im Seilerweg von unbekannten Tätern entwendet. Die Täter brachen das verschlossene Tor des Lagerschuppens auf und entwendeten daraus einen Pkw-Anhänger, welcher mit Elektrokabeln beladen war. Der offene Anhänger der Marke  Stema hat das amtliche Kennzeichen HR-CP 568. […]

mehr »


Lohmeier sitzt Aufsichtsrat des Regionalmanagements vor

Kassel. Dr. Walter Lohmeier, Hauptgeschäftsführer der IHK Kassel, hat mit Beginn des neuen Jahres den Vorsitz im Aufsichtsrat der Regionalmanagement Nordhessen GmbH übernommen und damit die Nachfolge von Stefan Reuß, Landrat des Werra Meißner-Kreises antreten. Reuß übernahm parallel den Vorsitz der Gesellschafterversammlung. Im Aufsichtsrat des Regionalmanagements, dessen Vorsitzender satzungsgemäß alle zwei Jahre im Wechsel mit […]

mehr »


Kreisbeihilfen in Höhe von 17.500 Euro für Sportvereine

Schwalm-Eder. Im Landessportbund Hessen (lsb h) organisierte Sportvereine können bei der Anschaffung langlebiger Sportgeräte und der Umsetzung notwendiger Baumaßnahmen an und in ihren Sportstätten auch weiterhin mit der Unterstützung des Landkreises rechnen. Dies unterstrich Landrat und Sportdezernent Frank-Martin Neupärtl als er mitteilte, dass der Kreisausschuss die Förderung von sieben  Baumaß­nahmen der Sport­vereine beschlossen und dafür […]

mehr »


3.200 Menschen engagieren sich ehrenamtlich für Unternehmensbelange

IHK ersetzt staatliche Verwaltung – Wirtschaft entscheidet im Parlament

Kassel. Fast 3.200 Menschen in Nordhessen und dem Altkreis Marburg setzen sich in ihrer Freizeit für die Belange der regionalen Unternehmen ein. Sie engagieren sich im Ehrenamt der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel. Den größten Anteil nehmen die Prüfer und Prüferinnen mit 2.885 Personen ein.  Im Parlament […]

mehr »


Ren(n)tiere verabschieden sich mit flotten Zeiten aus dem alten Jahr

Schwalmstadt-Ziegenhain. Beim Silvesterlauf über 8,1 Kilometer am 31. Dezember in Ziegenhain haben es die Homberg Ren(n)tiere noch einmal so richtig krachen lassen. Mit 34:51 Minuten war Dirk Wiederhold auch im letzten Lauf des Jahres schnellstes Ren(n)tier. Aber auch die Laufzeiten der anderen sechs Ren(n)tiere konnten sich sehen lassen. Klaus Simmen zeigte mit 39:35 Minuten dass […]

mehr »


Junge Union Schwalmstadt bestätigt Vorstand

Schwalmstadt. Anlässlich der Jahreshauptversammlung der Jungen Union Schwalmstadt wurde der bisherige Vorstand im Amt bestätigt. Somit bleibt Sebastian Langer Vorsitzender, Christian Brück Stellvertreter, Florian Stumpf Schatzmeister und Danny Chahbouni Schriftführer. Beisitzer wurden Sebastian Otto und Jens Mattheis. Erfreut zeigte man sich über den Besuch des Bezirksvorsitzenden der Jungen Union Nordhessen, Michael Schär, und des CDU-Stadtverbandsvorsitzenden […]

mehr »


Workshop für junge Medienmacher im Bundestag

Berlin/Schwalm-Eder. Der Deutsche Bundestag lädt gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland mittlerweile zum neunten Mal 30 junge Journalistinnen und Journalisten zu einem Workshop  vom 25. bis zum 30. März nach Berlin ein. Eine Woche lang werden die Jugendlichen hinter die Kulissen des parlamentarischen und medialen Geschehens in der Hauptstadt blicken. […]

mehr »


Sternsinger in Trutzhain und im Pastoralverbund unterwegs

Trutzhain. Am 8. Januar  ab 14 Uhr sind in Trutzhain wieder die Sternsinger unterwegs. Verkleidet als die Dreikönige gehen die Kinder durch den Ort und bringen den Segen in die Häuser und Wohnungen. Als sichtbares Zeichen hinterlassen sie die Inschrift 20*C+M+B+12 über der Haustür,  die bedeutet: „Christus mansionem benedicat“ (Christus segne dieses Haus) im Jahr […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB