Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle

Felsberg. Am heutigen Abend, gegen 19.30 Uhr, betrat eine männliche Person den Verkaufsraum der Esso-Tankstelle in Felsberg und zeigte dem Angestellten eine Schusswaffe. Weiterhin sah der Angestellte noch ein Messer, das der Täter im Hosenbund mitführte. Daraufhin kam es zur Aushändigung von Bargeld in unbekannter Höhe. Bevor der Verkaufsraum verlassen wurde, nahm der Täter noch ein paar Stangen Zigaretten mit. Die Polizei warnt dringend davor, im Raum Felsberg Anhalter mitzunehmen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

– ca. 150-160 cm groß
– war mit scharzer Sturmhaube maskiert und trug bei Tatausführung
eine Sonnenbrille.
– Bekleidung: schwarze Fleecejacke, dunkelblaue Trainingshose der
Marke Adidas, scharze Mütze, trug Turnschuhe.

Auffällig ist, dass der Täter einen stark verschmutzten, grünen Wanderrucksack mitführte.

Verletzt wurde niemand. Es wird nachberichtet.

Hinweise zum oben beschriebenen Täter nimmt jede Polizeidienststelle an. Da die Person bewaffnet ist, bitte nur den Feststellort der Polizei melden – nicht an diese Person herantreten. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com