Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

B. Braun wird 100. Mitglied der Wissensfabrik

Ludwigshafen/Melsungen. Die B. Braun Melsungen AG ist das hundertste Mitgliedsunternehmen der Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V. Vertreter des Unternehmens und der Wissensfabrik haben heute in Melsungen den Mitgliedsantrag für das Unternehmensnetzwerk unterzeichnet. 2005 mit neun Gründungsmitgliedern gestartet, setzen sich mittlerweile 100 Unternehmen und unternehmensnahe Stiftungen deutschlandweit für innovative Bildungsprojekte und Gründerförderung ein. „Wir legen großen Wert auf soziales Engagement gerade für Kinder und Jugendliche. Dies wollen wir mit der Mitgliedschaft in der Wissensfabrik noch weiter ausbauen“, so Dr. Heinz-Walter Große, Vorstandsvorsitzender der B. Braun Melsungen AG.

„Pharmazie und Medizintechnik sind spannende Arbeitsgebiete und wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unserer Partnerschule Kinder schon im Grundschulalter für Naturwissenschaften zu begeistern.“ B. Braun wird das Wissensfabrik-Projekt „NaWi – geht das?“ umsetzen.

„Unser Netzwerk wächst und die Zahl von 100 Mitgliedern zeigt ganz deutlich, welch große Rolle das Engagement für bessere Bildung in deutschen Unternehmen spielt“, sagte Johanna Coleman, Vorstandsvorsitzende der Wissensfabrik. „Wir freuen uns, mit B. Braun ein besonders engagiertes Unternehmen aus der Mitte Deutschlands für unsere Idee gewonnen zu haben.“

Das Projekt „NaWi – geht das?“, entwickelt von dem Institut der Didaktik für Chemie der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt, basiert auf einer Experimentierkiste gefüllt mit unterschiedlichen Versuchsreihen für die Grundschule sowie einem umfangreichen Lehrerskript. Der Projektname steht dabei für Naturwissenschaft und die Frage „Na, wie geht das?“. Die Versuche mit vertrauten Gegenständen wie zum Beispiel Teelicht, Löffel, Eiswürfel oder Luftballons gelingen praktisch immer und beziehen sich auf die alltägliche Lebenswelt von Kindern. Auf diese Weise fördert das Projekt den natürlichen Forscherdrang der Kinder, die ausprobieren, beobachten und schlussfolgern, etwa wie viele Wassertropfen auf eine Münzen passen, warum eine Büroklammer schwimmt oder welche Stoffe sich in Was ser lösen.

B. Braun – Sharing Expertise. B. Braun versorgt den Gesundheitsmarkt weltweit mit Produkten für Anästhesie, Intensivmedizin, Kardiologie, extrakorporale Blutbehandlung oder Chirurgie sowie mit Dienstleistungen für Kliniken, niedergelassene Ärzte und den Homecare-Bereich. Der Dialog mit denen, die B. Braun-Produkte täglich anwenden, bringt ständig neue Erkenntnisse, die in die Produktentwicklung eingehen. So trägt das Unternehmen mit innovativen Produkten und Dienstleistungen weltweit dazu bei, die Arbeitsabläufe in Kliniken und Praxen zu optimieren und die Sicherheit zu verbessern, sowohl für Patienten als auch für Ärzte oder Pflegepersonal. Mehr als 44.000 Menschen sind in über 50 Ländern für B. Braun tätig. 2011 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von rund 4,6 Milliarden Euro.

Die Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V. ist eine offene Plattform für Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Initiativen, die Wissen als Schlüssel für mehr Wirtschaftswachstum fördern und teilen möchten. Über 90 Unternehmen und Stiftungen machen sich in dem Netzwerk für mehr Bildung und Unternehmertum in Deutschland stark. Im Rahmen von mehr als 2.300 Bildungspartnerschaften engagiert sich die Wissensfabrik für die Vermittlung von Naturwissenschaften, Technik und Wirtschaft. Einen Schwerpunkt bildet die frühkindliche Bildung, also die Zusammenarbeit mit Kindergärten und Grundschulen. Außerdem unterstützt die Wissensfabrik junge Unternehmer im Rahmen eines Mentorenprogramms bei ihren ersten Schritten in die Selbstständigkeit. Gemeinsam mit dem Handelsblatt veranstaltet die Wissensfabrik den Gründerwettbewerb WECONOMY. (red)



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com