Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Treysa lädt am 22. Juni zum Johannisfest ein

Schwalmstadt-Treysa. Das traditionelle „Treeser Johannisfest“, welches an die Zeit erinnern soll, als die Treysaer Oberstadt im Jahre 1683 ihre eigene Wasserversorgung erhielt, steht unmittelbar bevor. In diesem Jahr findet das Heimatfest am Freitag, 22. Juni, statt. Ab 18.30 Uhr startet auf dem Treysaer Marktplatz ein buntes und abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm. Wegen der Fußballübertragung klingt das Johannisfest diesmal nach dem gemeinsamen Schlusslied langsam aus. Die Schwalmstädter Gastronomie lädt alle Fußballbegeisterten anschließend zum „Public Viewing“ ein und wünscht der Deutschen Fußballnationalmannschaft beim Viertelfinalspiel viel Erfolg.

Dies bedeutet für das Johannisfest, dass nach dem offiziellen Teil des Heimatfestes der Dämmerschoppen mit Blasmusik entfällt. Das Gesamtprogramm wird zwar dadurch gekürzt, ist aber genau so abwechslungsreich und unterhaltsam wie immer.

Die Stadt Schwalmstadt als Veranstalter des Johannisfestes freut sich über viele Besucher. Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl ist durch Team der Gaststätte Markteck bestens gesorgt. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB