Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Raubüberfall auf Spielothek in Homberg

Homberg. Einen nicht genau bekannten Bargeldbetrag erbeutete ein unbekannter Täter bei einem Raubüberfall auf eine Spielothek in der Ziegenhainer Straße am Dienstag, 7. August, 0.30 Uhr. Der unbekannte Täter war zuvor als Gast in die Spielothek gekommen und hatte einige Minuten an einem Spielautomaten gespielt. Anschließend begab er sich maskiert zum Tresen und forderte den dort  anwesenden 39-jährigen Mitarbeiter auf, die Kasse zu öffnen. Er bedrohte den 39-Jährigen mit einem Messer mit schwarzen Griff sowie  einer zirka zehn Zentimeter langen Klinge. Nachdem der 39-Jährige die Kasse geöffnet hatte, griff der Täter hinein und entnahm die Geldscheine. Anschließend flüchtete er aus der Spielothek in unbekannte Richtung.

Bei dem Täter handelt es sich um einen schlanken, zirka 175 Zentimeter großen, etwa 25 Jahre alten Mann mit blasser Hautfarbe. Bekleidet war er mit einem schwarzen T-Shirt, einer schwarzen Jogginghose und hellen Turnschuhen Während der Tatausführung trug der Täter  eine Maske in Form einer schwarzen Wollmütze mit Sehschlitzen.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com