Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreis fördert Grünen Pfad am Radweg

Schwalm-Eder. Der Schwalm-Eder-Kreis fördert  mit 2.000 Euro ein Projekt des Kreisbauernverbandes Schwalm-Eder e. V. Wie Landrat Frank-Martin Neupärtl mitteilte, plant der Kreisbauernverband die Errichtung von Infotafeln am Bahnradweg Rotkäppchenland und am Eder-Radweg. An den Kosten für diese Tafeln beteiligt sich der Landkreis mit 50 Prozent aus freiwilligen Mitteln zur Förderung der Land- und Forstwirtschaft. Die Infotafeln sollen über angebaute Feldfrüchte, Tierhaltung und die Struktur der Landwirtschaft informieren und so die landwirtschaftliche Öffentlichkeitsarbeit unterstützen. Radtouristen aber auch einheimische Radler können dann gewissermaßen im „Vorüberfahren“ moderne Landwirtschaft entdecken.

Landrat Neupärtl hofft, dass dies auch dazu beiträgt, das gegenseitige Verständnis zwischen Radfahrern einerseits und Landwirten andererseits zu fördern und auf diesem Weg Konfliktpotential zwischen verschiedenen Nutzergruppen der Feld- und Radwege zu vermeiden.

Die neuen Tafeln sollen optisch der bereits vorhandenen Informationsbeschilderung am jeweiligen Radweg angepasst werden, um ein einheitliches Erscheinungsbild mit hohem Wiedererkennungswert zu gewährleisten. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com