Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Schneewittchen-Musical gastiert in Homberg

Homberg.  „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“, so beginnt es, das berühmteste aller Märchen, und so beginnt auch das Märchen-Musical für die ganze Familie aus dem Hause Theater Liberi, das pünktlich zum Beginn des Jubiläumsjahres der Gebrüder Grimm am Montag, 7. Januar 2013, um 16 Uhr auf die Bühne der Stadthalle in Homberg kommt. Und das als romantisches und heiteres Musical für die ganze Familie! Mit tollem Bühnenbild, bezaubernden Kostümen und anspruchsvoller musikalischer Gestaltung ist die phantasievolle Inszenierung des Theater Liberi ein kurzweiliges Musical-Erlebnis für Kinder und Kindgebliebene ab vier Jahren.

„Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“… wer sonst außer der bösen Königin fragt diese Frage aller Fragen jeden Abend ihren allwissenden Spiegel. Und jeden Abend bekommt sie dieselbe Antwort: „Frau Königin, ihr seid die Schönste hier!“. Als aber ihre Stieftochter Schneewittchen heranwächst und immer schöner wird, wendet sich das Blatt, denn als schließlich der allwissende Spiegel gestehen muss, dass sie zwar schön ist, Schneewittchen aber tausendmal schöner sei als sie, beginnt das Unglück und die allseits bekannte Geschichte nimmt bis zum Happy-End ihren Lauf.

„Schneewittchen – das Musical“ ist die dritte Familien-Musical-Produktion des Bochumer „Theater Liberi“. Das Homberger Publikum erwartet eine anspruchsvolle und familiengerechte Musical-Version des Grimm´schen Märchens, das neben den Kinderherzen sicherlich auch die Herzen der erwachsenen Musical-Fans höher schlagen lassen wird! Dafür garantiert neben phantasievollen Kostümen, einem innovativen Bühnenbild und der musikalischen Gestaltung von Christian Becker und Christoph Kloppenburg von der weltweit erfolgreichen Nu´Jazz-Band „MOCA“ insbesondere die Musical-Darstellerin Isabel Flössel in der Hauptrolle! Sie wird nicht nur äußerlich dem wunderschönen Schneewittchen mehr als gerecht, sondern wird die kleinen und großen Zuschauer sicherlich auch mit ihrer Stimme verzaubern. Und die Zwerge, die dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Sichern Sie sich Ihre Tickets rechtzeitig zum Preis von neun bis 13 Euro (je nach Kategorie) im Vorverkauf (zzgl. Gebühren, Tageskasse 13 bis 17 Euro) bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder unter der Ticket-Hotline (01805) 600 311 oder auf www.theater-liberi.de. Dort gibt´s auch viele weitere Infos. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB