Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Zwei Tote nach Frontalzusammenstoß

Gudensberg/Edermünde. Gegen 14.15 Uhr ereignete sich auf der Landstraße L 3221 zwischen Gudensberg und Edermünde-Besse ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen tödlich verletzt wurden. Ein 18-jähriger Baunataler befuhr mit seinem Mini die L 3221, aus Gudensberg kommen, in Richtung Edermünde-Besse. In Höhe von Kilometer 2,0 stieß er frontal mit dem entgegenkommenden Mercedes einer 51-jährigen Frau aus Fritzlar zusammen. Beide Fahrzeugführer erlitten durch den Zusammenstoß tödliche Verletzungen.

An den beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden, der Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kassel wurde zur Klärung der Unfallursache ein Gutachter hinzugezogen. Die beiden beteiligten Fahrzeuge wurden sichergestellt. Die L 3221 war komplett gesperrt und ist seit 17 Uhr wieder freigegeben. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen