Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Günter Rudolph erneut als Landtagskandidat nominiert

Gudensberg. Günter Rudolph aus Edermünde strebt die sechste Amtszeit als Abgeordneter des Hessischen Landtags an. Der 56 Jahre alte Sozialdemokrat wurde vergangenen Freitag in Gudensberg von einer Delegiertenversammlung erneut als Direktkandidat im Wahlkreis 7 nominiert: 98,4 Prozent der Delegierten votierten mit Ja und bescheinigten ihm somit ihre große Zufriedenheit mit seiner bisherigen Arbeit in Wiesbaden. Als Ersatzbewerber wurde Stefan Umbach aus Felsberg erstmals gewählt.

Der Diplom-Verwaltungswirt will nach dem überzeugenden Votum seiner Partei im Wahlkampf vor allem auf die Themen „Bildung“, „Mindestlöhne“ und „Steuergerechtigkeit“. „Möglichst lange gemeinsames Lernen und alle Möglichkeiten der Kinder nutzen, um einen optimalen Bildungsabschluss zu erreichen, ist das Anliegen der SPD. Allein die Fähigkeiten der Schülerinnen müssen über ihre Schullaufbahn entscheiden. Aus diesem Grund wird es wie bisher auch in der Zukunft in Hessen sowohl Gymnasien und als auch Gesamtschulen geben.“

Weiteres wichtiges sozialdemokratisches Anliegen ist der Mindestlohn. „Erwerbsarmut führt zu Altersarmut“, so Rudolph. Weiterhin fordert er einen handlungsfähigen Staat, um die öffentliche Daseinsvorsorge sicherzustellen. Darum tritt die SPD auch für mehr Steuereinnahmen ein. Zudem müsse Steuerbetrug stärker bestraft werden, das sei kein Kavaliersdelikt.

Rudolph ist seit 1995 Landtagsabgeordneter und hat den Wahlkreis immer direkt gewonnen. In der ablaufenden Wahlperiode ist er Parlamentarischer Geschäftsführer seiner Fraktion. (red)

 



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen