Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreis unterstützt nordhessisches Energieleitbild

Schwalm-Eder. Seit 2003 gibt es im Regionalmanagement Nordhessen ein Cluster für dezentrale Energietechniken. Dieses begleitet und steuert Maßnahmen und Projekte in Nordhessen für eine zukunftsfähige Energiewende und zur Förderung der regionalen Wertschöpfung. Basierend auf einer Studie werden gerade in diesem Bereich für Nordhessen erhebliche Entwicklungspotentiale ausgewiesen. Unter dem Slogan „Nordhessen ist effizient“, wurde nun ein neues Leitbild entwickelt, welches Ziele und Chancen für die nächsten Jahre definiert. Dieses Leitbild wurde vom Kreisausschuss des Schwalm-Eder-Kreises zustimmend zur Kenntnis genommen.

Wenn man die Ausbauziele des Leitbildes betrachtet“, so Landrat Frank-Martin Neupärtl,  „sieht man, dass die Energiewende in einem relativ kurzen Zeitraum in unserer Region möglich sein wird.“ So wird im Leitbild angestrebt, bis 2050 in Nordhessen sowohl die Strom- als auch die Wärmeversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energieträgern zu realisieren.

Durch den massiven Ausbau dieser modernen Technologien ergeben sich erhebliche Entwicklungschancen für die industrielle Produktion, die Dienstleistungen und das Handwerk in diesem Bereich. So wird es gemäß des Leitbildes bis zum Jahr 2025 möglich sein, bis zu 30.000 Arbeitsplätze in Nordhessen in diesem Bereich anbieten zu können.

„Dieses Leitbild zeigt in eindrucksvoller Weise, welches wirtschaftliche Potenzial in einer regionalen, nachhaltigen Energieversorgung steckt“, so Neupärtl. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com