Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fehler beim Auffahren: 30-Jähriger leicht verletzt

Gudensberg. Am heutigen Morgen, gegen 6.40 Uhr, kam es an der Auffahrt zur A 49 an der Anschlussstelle Gudensberg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw.Ein 30-jähriger Autofahrer aus Gudensberg wollte an der Anschlussstelle auf die A 49 in Fahrtrichtung Kassel auffahren und übersah dabei vermutlich den von hinten herannahenden Lkw. Das Auto des 30-Jährigen wurde von dem Gespann erfasst und über die Fahrbahn an die Mittelleitplanke geschleudert. Eingesetzte Rettungskräfte brachten den leicht verletzten 30-Jährigen zur Beobachtung in das Fritzlarer Krankenhaus. Der 47-jährige Lkw-Fahrer aus Paderborn erlitt dabei keine Verletzungen. Eingesetzte Beamte der Polizeiautobahnstation Baunatal schätzen den Schaden auf mehrere Tausend Euro. Ausgelaufene Betriebsstoffe wurden von der Autobahnmeisterei Gudensberg sofort gebunden und aufgenommen.(ots)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com