Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Raubüberfall: 47-Jähriger mit Messer bedroht

Felsberg. In der Nacht zu Mittwoch wurde eine Spielhalle im Steinweg in Felsberg überfallen. Die Spielhallenaufsicht, ein 47-jähriger Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis, blieb unverletzt. Die Tat ereignete sich um 1.40 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt befand sich der 47-jährige Angestellte alleine in den Räumlichkeiten. Ein maskierter und vermummter Täter betrat zu dieser Uhrzeit, ebenfalls allein, die Spielhalle, ging auf den 47-jährigen zu und forderte unter Drohung mit einem großen Küchenmesser die Herausgabe von Bargeld. Das erbeutete Bargeld verstaute der Täter in einem hellen Stoffbeutel, den er mitgebracht hatte. Dann flüchtete der Unbekannte zu Fuß in unbekannte Richtung. Zuvor hatte der Täter noch das Mobilteil des Festnetztelefons aus der Spielothek und das Handy des 47-jährigen an sich genommen.

Beschreibung des Täters: Männlich, zirka 190 Zentimeter groß, schlank. Er trug insgesamt dunkle Oberbekleidung und eine Kopfbedeckung, Mütze oder Kapuze. Mund und Nase waren mit einem dunklen Tuch maskiert. Ferner trug der Mann eine verspiegelte Sonnenbrille mit runden Gläsern und Handschuhe, die nicht näher beschrieben werden können. Er sprach akzentfreies Deutsch. Er führte als Bewaffnung ein größeres Küchenmesser mit. Ein solches Messer, mit hoher Wahrscheinlichkeit die Tatwaffe, konnte im Zuge der Spurensicherungsmaßnahmen der Polizei unweit des Tatortes auf einem Grünstreifen neben dem Chattenweg aufgefunden und sichergestellt werden. Möglicherweise hat der Täter auch die genannten Telefone, die er aus der Spielothek mitgenommen hatte, auf der Flucht weggeworfen. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB