Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreissparkasse in Gilserberg überfallen

Gilserberg. Am 5. November gegen 18 Uhr wurde der 24-jährige Angestellte der Kreissparkasse in Gilserberg beim Leeren des Briefkastens von zwei unbekannten Tätern abgepasst und in die Filiale gedrängt, wo sich noch ein weitere 45-jährige Angestellte aus Wasenberg befand. Beide Täter waren mit Schusswaffen bewaffnet und zwangen den Angestellten, der in Schwalmstadt wohnt, unter Vorhalt der Schusswaffen den Tresor zu öffnen. Sie ließen sich das Scheingeld in eine mitgeführte bunte Plastiktüte stecken. Zeitgleich nahmen sie auch verpacktes Münzgeld aus dem Tresor und steckten es ebenfalls in die Plastiktüte. mehr »


Metzgerei-Inhaber zum zweiten Mal überfallen

Felsberg. Bereits zum zweiten Mal wurde am Mittwochabend ein 29-jähriger Metzgerei-Inhaber Opfer eines Raubüberalls. Der Mann hatte gegen kurz vor 19 Uhr seine Geschäftsräume mit den Tageseinnahmen verlassen und war über einen Hinterhof zu einem anderen Gebäudeteil unterwegs, wo er das Geld einschließen wollte. Hierzu kam er jedoch nicht mehr, da er plötzlich von hinten […]

mehr »


Nach Überfall: Umgebung großräumig abgesucht

Neuental-Zimmersorde. Am Donnerstag, 12. März 2015, wurde kurz vor 9.30 Uhr eine Filiale der Kreissparkasse Schwalm-Eder in der Hauptstraße in  Zimmersrode überfallen (wir berichteten). Heute hat die Polizeidirektion Schwalm-Eder mit Unterstützung von  Einsatzkräften aus dem Bereich des Polizeipräsidiums Nordhessen eine großräumige Absuche in und um Zimmersrode durchgeführt. Die Suchmaßnahmen hatten den Hintergrund, durch den flüchtenden […]

mehr »


Raubüberfall: Tatverdächtige nach Festnahme wieder frei

Borken-Kleinenglis. Heute Morgen gegen 7.30 Uhr wurde eine Filiale der Raiffeisenbank in der Hundsburgstraße in Kleinenglis überfallen (wir berichteten). Die unbekannten Täter konnten mit ihrer Beute fliehen. Zur angegebenen Tatzeit kam der 61-Jährige Filialleiter zur Bank und wollte diese betreten. In diesem Moment wurde ihm ein stabiler Gegenstand in den Rücken gedrückt, den er als […]

mehr »


Raubüberfall auf Avia-Tankstelle in Ziegenhain

Schwalmstadt-Ziegenhain. Am Montagabend, 19. Januar 2015, 19 Uhr, wurde die Avia-Tankstelle in der Festungsstraße 11 in Ziegenhain überfallen. Während des Überfalles kam es zu einer Schussabgabe aus einer Schreckschusspistole. Es wurde niemand verletzt. Die Polizei leitete sofort umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein. Bis zum jetzigen Zeitpunkt kam es nicht zur  Festnahme eines Tatverdächtigen. Zum Zeitpunkt des Überfalles […]

mehr »


Junges Pärchen in Wohnung überfallen

Schwalmstadt-Treysa. Drei unbekannte Täter hebelten am Montag, 17. November 2014, 0.05 Uhr, mit einem Schraubendreher die Haustür, die Zwischentür und die Wohnungstür eines Mehrfamilienhauses in der Wagnergasse auf. Anschließend drangen sie in die Wohnung eines jungen Pärchens ein. Die Wohnungsinhaber, es handelt sich um eine 18-jährige Frau und einen 20-jährigen Mann, wurden durch den Lärm […]

mehr »


Bäckereifiliale in Fritzlar überfallen

phantombild140530

Fritzlar. Ein bislang unbekannter Täter beging am frühen Mittwochabend, 21. Mai, kurz vor 18 Uhr einen Raub in einer Bäckereifiliale in der Neustädter Straße in Fritzlar. Der Täter erbeutete einen zweistelligen Geldbetrag. Die 22-jährige Angestellte, die sich zum Zeitpunkt der Tat allein im Verkaufsraum der Bäckereifiliale befand, blieb unverletzt. Der Fremde hatte kurz vor 18 […]

mehr »


20-Jährigem wurde Geldbörse gestohlen

Schwalmstadt. Eine Geldbörse mit 20 Euro Inhalt wurde einem 20-jährigen Schwalmstädter in der Straße Am Angel am Donnerstag, 27. März, 22.25 Uhr, von zwei unbekannten männlichen Tätern geraubt. Der 20-Jährige befand sich auf dem Heimweg, als er am Kirchplatz, im Bereich des Kircheneingangs von zwei unbekannten Männern angesprochen wurde. Sie fragten ihn nach Zigaretten und […]

mehr »


Spielhalle in Gudensberg überfallen

Gudensberg. In der Nacht zu Mittwoch, 19. März, wurde gegen 2.55 Uhr eine Spielhalle in der Bahnhofstraße in Gudensberg überfallen. Die Täter erbeuteten Bargeld aus der Kasse. Die 54-jährige Angestellte blieb unverletzt. Kurz vor 3 Uhr hatten zwei männliche Personen die Spielhalle  betreten. Sie traten an den Thekenbereich heran, bedrohten dort die 54-jährige Angestellte mit […]

mehr »


Männer in Treysa beraubt – Tatverdächtigte ermittelt

Schwalmstadt-Treysa. Am Freitagabend, 7. März, wurden innerhalb weniger Minuten zwei Personen in Treysa beraubt. In der Ascheröder Straße wurden einem 22-jährigen Mann gegen 22.15 Uhr seine Jacke uns sein Handy geraubt. Nur etwa 15 Minuten später, gegen 22.30 Uhr, wurde in der Wasenberger Straße ein 48 Jahre alter Mann attackiert, dabei zu Boden geworfen und […]

mehr »


56-Jähriger in Melsungen überfallen

Melsungen. Weil er nicht gut Deutsch spricht und einen Dolmetscher benötigt, erstattete ein 56-jähriger Mann aus Melsungen erst am vergangenen  Wochenende Strafanzeige wegen eines Raubüberfalles, der sich bereits am Samstag, 14. Dezember, ereignet hatte. Nach Schilderungen des  Geschädigten geschah die Tat an dem betreffenden Samstag gegen 23 Uhr in der Unterführung von der Nürnberger Straße […]

mehr »


Nach Überfall: Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus

geraubter-schmuck131213b

Körle. Am späten Abend des 21. November wurden ein 46-jähriger Autohändler und seine 40-jährige Ehefrau in ihrem Wohnhaus in Körle, in der Straße Unter den Pappeln, Opfer eines Raubüberfalles (wir berichteten). Die Eheleute waren am Tattag in ihrem Haus auf den Täter getroffen, als sie gegen 23 Uhr nach Hause kamen. Der Täter hatte die […]

mehr »


Raubüberfall: 55-Jähriger schwer verletzt

Ostheim. In der Nacht zu Dienstag, 3. Dezember, wurden zwei Mitarbeiter einer Firma in Ostheim Opfer eines brutalen Raubüberfalles. Ein 55-jähriger erlitt schwere Kopf- und Gesichtsprellungen durch Schläge. Die Täter erbeuteten Bargeld. Die betroffene Firma befindet sich in der Dr.-Reimer-Straße, im Industriegebiet von Ostheim. Die Firma handelt mit Paletten und Gitterboxen. Gegen 0.30 Uhr betraten […]

mehr »


Autohändler-Ehepaar in Wohnhaus überfallen

Körle. Am späten Donnerstagabend, 21. November, wurden ein Autohändler (46 Jahre alt) und seine Ehefrau (40 Jahre alt) in ihrem Wohnhaus in Körle, in der Straße Unter den Pappeln, Opfer eines Raubüberfalles. Die Eheleute kamen gegen 23 Uhr nach Hausse und fanden ein Büro durchwühlt vor. Bei der weiteren Nachschau trafen sie im Haus auf […]

mehr »


32-Jähriger wurde Opfer eines Raubüberfalls

Schwalmstadt-Treysa. Einen Rucksack mit Inhalt im Gesamtwert von 200 Euro erbeuteten unbekannte Täter bei einem Raubüberfall in der Strauchgasse am Montag, 28. Oktober, 19.45 Uhr. Das Opfer, ein 32-jähriger Jesberger, erlitt mehrere Verletzungen am Kopf und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 32-Jährige befand sich in der Strauchgasse auf dem Weg in Richtung Innenstadt. Zwischen […]

mehr »


19-Jähriger wurde Opfer eines Raubüberfalles

Fritzlar.  Ein Handy und eine Armbanduhr erbeuteten drei Täter bei einem Raubüberfall in der Kasseler Straße am 15. August un 0.33 Uhr. Ein 19-jähriger Fritzlarer hatte am Nachtschalter einer Tankstelle in der Kasseler Straße Zigaretten gekauft und begab sich anschließend zu Fuß in Richtung Allee. Noch im Nahbereich der Tankstelle wurde er von drei Tätern […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB