Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

TenneT lädt zur Bürgerinfo ein

Schwalm-Eder. Der Übertragungsnetzbetreiber TenneT TSO GmbH lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu Bürgerinformationsveranstaltungen rund um das Thema 380-kV-Leitungsbauprojekt Wahle-Mecklar ein. TenneT wird im Rahmen dieser Infomärkte den aktuellen Planungstand für den hessischen Abschnitt von der Landesgrenze zu Niedersachsen bis zum Umspannwerk Mecklar vorstellen. Die Veranstaltungen richten sich an alle interessierten Bürger sowie an Grundstückseigentümer, deren Grundstücke vom Leitungsverlauf berührt werden. Alle Interessierten können sich auf flurstücksscharfen Plänen über den genauen Trassenverlauf in ihren jeweiligen Gemeinden informieren.

Die Bürgerinformationsmärkte bieten zudem die Gelegenheit, sich in einem persönlichen Gespräch umfassend über die Hintergründe des Projektes und den weiteren Planungsprozess zu informieren sowie mit den Planern vor Ort die zu erwartenden Maßnahmen auf den jeweiligen Grundstücken zu besprechen.

TenneT setzt während des gesamten Planungsprozesses der 230 Kilometer langen Wahle-Mecklar-Leitung von Anfang an auf Dialog und bezieht Landkreise, Gemeinden und Bürger vor Ort mit ein. Seit Anfang 2012 hat das Wahle-Mecklar-Expertenteam über 100 Informations- und Planungsgespräche geführt.

Die Veranstaltungen finden an folgenden Terminen, jeweils von 14 bis 20 Uhr statt:

Für die Gemeinden Guxhagen, Körle und Fuldabrück am Donnerstag, 27. Juni, im Bürgersaal Guxhagen, Dörnhagener Straße 30.

Für die Gemeinden Morschen, Knüllwald und Alheim am Dienstag, 2 Juli, im Gasthaus Semmler, Paul-Frankfurth-Straße 40.

Für die Gemeinden Melsungen, Felsberg und Malsfeld am Mittwoch, 3. Juli, in der Stadthalle Melsungen, Rotenburger Straße 10.

Die Wahle-Mecklar-Leitung:
Mit einer Spannung von 380 Kilovolt wird die geplante Höchstspannungsleitung Wahle in Niedersachsen mit Mecklar in Nordhessen verbinden. Energieknotenpunkte sind dabei die Umspannwerke an den Endpunkten der Leitung sowie in Lamspringe und Hardegsen. Dort wird Energie ein- oder ausgespeist. Die rund 230 Kilometer lange Leitung erhöht die Übertragungskapazität in der Nord-Süd-Achse und gewährleistet die Versorgungssicherheit und Netzstabilität in Niedersachsen und Nordhessen. Der vordringliche Bedarf für diese Leitung wurde im Energieleitungsausbaugesetz (EnLAG) festgestellt.

Weitere Informationen im Internet unter www.wahle-mecklar.de.

TenneT
TenneT ist der erste grenzüberschreitende Übertragungsnetzbetreiber für Strom in Europa. Mit ungefähr 20.000 Kilometern an Hoch- und Höchstspannungsleitungen, 36 Millionen Endverbrauchern in den Niederlanden und in Deutschland gehören sie zu den Top 5 der Netzbetreiber in Europa. Der Fokus richtet sich auf die Entwicklung eines nordwesteuropäischen Energiemarktes und auf die Integration erneuerbarer Energie. Taking power further. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB