Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Rotkäppchen wird eMobil

Motorschau Elektromobilität soll Veranstaltung „Ziegenhain vom Feinsten“ ergänzen

e-mobil-ziegenhain130712Schwalmstadt-Ziegenhain. Die Planungen laufen derzeit auf Hochtouren. Gemeinsam mit der Stadt Schwalmstadt wird der Gewerbeverein Ziegenhain in diesem Jahr eine Motorschau zum Thema Elektromobilität präsentieren. Jochen Rieper vom Gewerbeverein Ziegenhain freut sich mit der GESPA-energy, E.ON Mitte und der Kreissparkasse Schwalm-Eder drei wichtige lokale Partner gefunden zu haben. „Das Ziel ist es, das Thema Elektromobilität weiter in der Öffentlichkeit zu platzieren. Die Tradition der Autoausstellungen auf dem Alleeplatz möchten wir wieder aufleben lassen“, erklärt Rieper. „Das Rotkäppchenland kann Elektromobilität – ob mit dem Pkw, Bike oder Roller – ein ganzes Wochenende direkt erleben“,  ergänzt Bürgermeister Dr. Gerald Näser. „Gerade durch die neuen eLadesäulen im Schwalm-Eder-Kreis und die vielen neuen Modelle der Fahrzeughersteller ist das Thema von hohem Interesse. Besonders freue ich mich, dass das Regionalmanagement NordHessen als  Kooperationspartner und Landrat Frank-Martin Neupärtl als Schirmherr der Veranstaltung gewonnen werden konnten.“

Derzeit gibt es noch wenige angemeldete Elektroautos. Das Ziel der Bundesregierung ist aber ambitioniert: Eine Million Fahrzeuge bis 2020 in ganz Deutschland. Die Veranstaltung in Ziegenhain soll rund um das Thema eMobilität informieren.  Der hiesige ADAC-Ortsclub, AMC Schwalmstadt e.V., plant für den Sonntag auch eine interkommunale Sternfahrt mit ca. 20 Elektromobilen unter dem Motto: „Emissionsfrei durch´s Rotkäppchenland“. Auch Probefahrten sollen angeboten werden und so auch der ein oder andere Skeptiker überzeugt werden.

Termin für die Veranstaltung ist das Wochenende vom 31. August und 1. September  jeweils ab 11 Uhr auf dem Alleeplatz in Schwalmstadt-Ziegenhain. „Wir hoffen auf viele Besucher aus dem ganzen Rotkäppchenland und denken, dass die Motorschau ein gute Ergänzung zu „Ziegenhain vom Feinsten“ darstellt“,  betonen Dr. Näser und Rieper. Weitere Details werden in den kommenden Wochen noch bekannt gegeben.  Interessierte können sich auch ab dem 1. August unter www.schwalmstadt.de  informieren. (red)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com