Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Versuchter Wohnhauseinbruch in Gensungen

Felsberg-Gensungen. Bislang unbekannte Täter versuchten am frühen Mittwochabend, 18. Dezember, in ein Haus in der Straße Beuernsche Höhle in Gensungen einzubrechen. Um 17.55 Uhr löste die Alarmanlage des Hauses aus. Ein Anwohner informierte die betreffenden Hausbesitzer per Telefon über die Alarmauslösung. Die Bewohner waren erst zirka 15 Minuten zuvor von zu Hause weg gefahren. Die Täter waren durch die Alarmauslösung offenbar sofort geflohen. Die Polizei stellte am Wohnhaus der Betroffenen fest, dass die Täter versucht hatten, die Terrassentür aufzubrechen. Mehrere Hebelmarken wurden festgestellt. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 300 Euro.

Die Hausbewohner gaben an, dass ihnen, als sie fortfuhren, ein dunkler, möglicherweise grauer Pkw-Kombi mit Hannoveraner Autokennzeichen (H…) aufgefallen war. Aus dem Auto seien zwei dunkel gekleidete junge Männer ausgestiegen und in der Straße Beuernsche Höhle, in der auch das von dem Einbruchsversuch betroffene Haus steht, entlang gegangen seien. Ob die beiden Männer mit der Tat in Zusammenhang stehen, steht derzeit nicht fest. Wer Hinweise zu einem dunklen, möglicherweise grauen Pkw-Kombi geben kann, der sich am Mittwoch im Bereich Felsberg aufgehalten hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Melsungen, Telefon (05661) 70890, in Verbindung zu setzen. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com