Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Gudensberg. 300 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten Wohnhauseinbruch  am 28. Dezember, zwischen 14.30 und 17.30 Uhr, in der Birnenallee. Die Täter versuchten ein Fenster zu öffnen, indem sie dieses aufhebelten. Hierbei sprang die Fensterscheibe. Die Täter flüchteten vom Tatort, ohne in das Haus eingestiegen zu sein. Hinweise bitte an die Polizeistation in Fritzlar unter (05622) 99660. (ots)


Hausbewohnerin vertreibt Einbrecher

Knüllwald-Oberbeisheim. Am Montag, 7. Dezember, 18.50 Uhr, versuchten unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Straße „Einfeld“ einzubrechen. Eine Hausbewohnerin bemerkte dies und verscheuchte die Täter. Die Täter waren durch den Garten an die Rückseite des Hauses gelangt. Hier schoben sie das Rollo des  Badezimmers nach oben und versuchten anschließend mit einem Schraubendreher das Fenster […]

mehr »


81-Jährige schlägt Einbrecher in die Flucht

Schwalmstadt-Wiera. Einen Einbruch in ihr Wohnhaus „Am Berg“vereitelte eine 81-Jährige am 2. Oktober um 2.30 Uhr. Die 81-Jährige war in der Nacht wach geworden und hörte aus dem Gästezimmer Geräusche. Als sie in dem Zimmer nachschaute sah sie, wie jemand versuchte das geschlossene Rollo nach oben zu schieben. Sie konnte deutlich zwei Hände mit Handschuhen […]

mehr »


Versuchter Wohnhauseinbruch in Melsungen

Melsungen. 1.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus in der Straße „Pfaffenberg“ am 3. Juni 2015 zwischen 12 und 17.15 Uhr. Die Täter versuchten erfolglos ein rückseitiges Fenster des Hauses aufzubrechen und beschädigten dieses dabei. Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen, Telefon (05661) 70890. (ots)

mehr »


Einbrecher scheitern an Haustür

Schrecksbach. Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten  Wohnhauseinbruch in der Straße „Zum Igelsrod“ am 2. Juni 2015 zwischen 9.30 und 11.45 Uhr. Die Täter schlugen mit einem unbekannten Gegenstand einen Teil der Haustürverglasung ein, konnten jedoch nicht die Sicherung der verschlossenen Tür überwinden. Ein Fenster des Hauses wurde mit […]

mehr »


Versuchter Wohnhauseinbruch in Röllshausen

Schrecksbach-Röllshausen. 400 Euro Sachschaden entstanden zwischen Sonntag, 26. April 2015, 18 Uhr, und Donnerstag, 30. April 2015, 17.05 Uhr, bei dem Versuch in ein Wohnhaus in der Ziegenhainer Straße einzubrechen. Die Täter versuchten erfolglos  eine Kellertür sowie ein Badfenster aufzubrechen. Die Täter gelangten nicht in das Haus. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt,  unter […]

mehr »


Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Willingshausen-Loshausen. 100 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten Wohnhauseinbruch in der Ransbacher Straße zwischen Freitag, 20. Februar 2015, 18 Uhr, und Sonntag, 21. Februar 2015, 7 Ur. Die Täter öffneten ein Kellerfenster und gelangten hierdurch in die Kellerräume, welche sie erfolglos durchsuchten. Die Täter verließen die Kellerräume ohne Beute, da man von dort […]

mehr »


Einbrecher scheitern an gesicherter Terrassentür

Guxhagen. Am Freitagabend, 20. Februar 2015, zwischen 20 und 21.30 Uhr, versuchten unbekannte Täter erfolglos in ein Wohnhaus im Bussardweg einzubrechen. Die Täter versuchten dabei die Terrassentür aufzuhebeln. Aufgrund der Beschaffenheit der Tür und deren Verriegelung hielt diese dem Aufbruchsversuch stand und die Täter konnten nicht in das Haus eindringen. Der entstandene Sachschaden beträgt 1.500 […]

mehr »


Alarmanlage vertreibt Einbrecher

Guxhagen. Ein unbekannter Täter versuchte am Mittwoch, 11. Februar 2015, 19.05 Uhr, mit einem unbekannten Werkzeug die verriegelte Terrassentür aufzuhebeln, um sich auf diese Weise Zutritt in das Innere des Hauses in der Schlesierstraße zu verschaffen.  Während des Aufhebelns löste der akustische und optische Melder der installierten Alarmanlage aus. Der Täter ließ von seinem Vorhaben […]

mehr »


Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Schrecksbach. 50 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten Wohnhauseinbruch „Im Wannefeld“ zwischen Donnerstag, 11. Dezember 2014, 7 Uhr, und Samstag, 13. Dezember 2014, 16.30 Uhr. Die Täter versuchten an zwei Terrassentüren diese gewaltsam aufzubrechen. Hierdurch entstanden 50,- Euro Sachschaden an den Türen. Die Täter flüchteten vom Tatort, ohne in das Haus gelangt zu […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher scheitern an Haustür

Jesberg. Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten Einbruch in ein Wohnhaus im Hundshäuser Weg am 11. Dezember 2014 zwischen 16.20 und 20 Uhr. Die Täter brachen ein Fenster des Vorbaus auf und gelangten so in diesen. Hier versuchten sie erfolglos die Tür zum Wohnhaus aufzubrechen. Die Täter flüchteten vom […]

mehr »


Einbrecher wurden von Hausbewohnerin überrascht

Borken. 150 Euro Sachschaden entstanden bei einem versuchten Einbruch in der Nacht von Samstag, 14. Juni, zu Sonntag, 15. Juni, in der Straße „An der Hermanstruth“. Die unbekannten Täter gelangten auf nicht bekannte Art und Weise in das Wohnhaus. Hier brachen sie eine Verbindungstür zu einem Wohnzimmer auf, wobei sie die Türzarge beschädigten. Die Täter […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher flüchten ohne Beute

Bad Zwesten. Unbekannte Täter verübten am Donnerstag, 20. Februar, zwischen 13.30 und 21 Uhr einen Einbruch in ein Wohnhaus in der Fontanestraße in Bad Zwesten. Nach ersten Feststellungen der Bewohner, die gegen 21 Uhr nach Hause gekommen waren und dann den Einbruch bemerkten, wurde nichts gestohlen. Allerdings waren alle Räume betreten und Schränke und Schubladen […]

mehr »


Versuchter Einbruch in Homberger Wohnhaus

Homberg. Unbekannte Täter versuchten am Sonntag, 16. Februar, zwischen 9.55 und 11 Uhr in ein Wohnhaus in der Hessenallee in Homberg einzubrechen. Sie hatten versucht, die Hauseingangstür aufzuhebeln. Dies war ihnen aber offensichtlich nicht gelungen. Ferner wurde festgestellt, dass die Täter sich auch am Gartenhaus zu schaffen gemacht hatten. Dort war die Tür geöffnet worden. […]

mehr »


Polternde Pfannen verraten Wohnhauseinbrecher

Felsberg-Gensungen. Zwei Metallpfannen, die bei einem Einbruchsversuch von einer Fensterbank auf einen Steinfußboden fielen und dabei ein gut vorstellbares Geräusch erzeugten, waren letztlich der Grund, dass den Bewohnern eines Hauses in der Sunderbachstraße in Gensungen am Donnerstag, 19. Dezember, 17.25 Uhr, ein Wohnungseinbruch erspart blieb. So kam es nur zu einem Einbruchsversuch mit einem geschätzten […]

mehr »


Versuchter Wohnhauseinbruch in Gensungen

Felsberg-Gensungen. Bislang unbekannte Täter versuchten am frühen Mittwochabend, 18. Dezember, in ein Haus in der Straße Beuernsche Höhle in Gensungen einzubrechen. Um 17.55 Uhr löste die Alarmanlage des Hauses aus. Ein Anwohner informierte die betreffenden Hausbesitzer per Telefon über die Alarmauslösung. Die Bewohner waren erst zirka 15 Minuten zuvor von zu Hause weg gefahren. Die […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB