Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Opfern wieder Namen geben

Die verlegten Stolpersteine für Familie Weinstein. Foto: Dieter Vaupel

Gensungen/Spangenberg. Zum Gedenken an ehemalige jüdische Mitbürger, die unter dem Terror der Nationalsozialisten zu leiden hatten, wurden vor wenigen Tagen in Gensungen und Spangenberg 13 Stolpersteine verlegt.

mehr »


Gedenken an Verfolgte und Vertriebene

Gensungen/ Spangenberg. Um an die Opfer der nationalsozialistischen Verfolgung zu erinnern, verlegt Künstler Gunter Demnig in Spangenberg und in Gensungen am 8. Oktober weitere Stolpersteine.

mehr »


Gedenk-Stele für den Widerstandskämpfer

Entwurf einer Gedenk-Stele des Kasseler Künstlers Stephan von Borstel, die nun auf dem Platz am Bahnhof intalliert werden soll. Quelle: Stephan von Borstel

Gensungen. Während der Kasseler Künstler Stephan von Borstel zur Zeit dabei ist, die Gedenk-Stele zur Erinnerung an den Gensunger Widerstandskämpfer Egbert Hayessen zu vollenden, sind die Planungen für die Einweihungsfeier nun abgeschlossen.

mehr »


Bürger-Schnelltest-Zentrum Felsberg startet am 6. Mai

Felsberg. Zum Ausschluss einer Infektion mit dem Covid-19-Virus und zur Erlangung eines entsprechenden Attestes können sich ab Donnerstag, den 6. Mai 2021 alle Bürger/-innen im „Alten Bahnhof“ in Gensungen kostenfrei untersuchen lassen. Hierbei dürfen nur ausschließlich symptomfreie Personen getestet werden.

Ein Aktionsbündnis aus Vertreternn des örtlichen Gesundheitswesens bietet nun in Kooperation mit der Stadt Felsberg wohnortnah […]

mehr »


Museum des Monats – Titel per Urkunde

Von links: Landrat Winfried Becker (Schwalm-Eder-Kreis), Christian Lengemann (Museum Gensungen), Ministerin Angela Dorn (Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst) und Jörg-Harald Rode (Museum Gensungen). Foto: Stephan Bürger | Schwalm-Eder-Kreis

Gensun-gen. Kürzlich besuchte Hessens Kulturministerin Angela Dorn die Arbeits-gemeinschaft für Vor- und Früh-geschichte und verlieh die Urkunde »Museum des Monats«, mit der ein Preisgeld von 1.000 Euro verbunden ist.

mehr »


Die Verlässlichkeit in Person

Brunhilde Schlemmel, Gensungen, hat die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland bekommen. Foto: Staatskanzlei

Felsberg. Europa-staatssekre-tär Mark Wein-meister hat am Freitag Brunhilde Schlemmel die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgehändigt.

mehr »


Egbert-Hayessen Platz wird eingeweiht

Egbert Hayessen beim letzten Besuch im Juni 1944 bei seiner Familie auf dem Mittelhof bei Gensungen. Quelle: Privatbesitz, Hans-Hayo Hayessen

Gensung-en. Zur Ein-weihung des Egbert-Hayessen-Platzes am Bahnhof Felsberg-Gensungen ist für den 15. August ab 15.00 Uhr eingeladen, sagt der Sprecher der Bürgerinitiative „Ein Platz für Egbert Hayessen“, Dr. Dieter Vaupel.

mehr »


D2-Junioren holen Kreismeisterschaft

Das Sieger-Team der Futsal-Hallenkreismeisterschaften der Saison 2019/20 ist die D2-Jugend des FV Felsberg/Lohre/Niedervorschütz. Foto: Thomas Schopf

Felsberg-Gensung en. Die D2-Fußball-junioren des FV Felsberg/ Lohre/Nieder-vorschütz sicherten sich in der Finalrunde der Hallen-kreismeister-schaften den Sieg.

mehr »


Spitzenspiel: Zweiter gegen Dritten

OMO schwört sich auf ein hartes Spiel ein: Samstag, den 09.11.2019 ab 17:00 Uhr in der Kreissporthalle Gensungen. Foto: nh

[ 9. November 2019; 17:00; ] Gensun-gen. Mit Ärger denken die Ost-Mosheimer gegen die Niederlage in Gensungen in der Saison 2018/2019. Jetzt kommt es wieder zum Spitzenspiel in der Kreissporthalle.

mehr »


Zweite Auflage des Hayessen Buches

Autor Dr. Dieter Vaupel (re.) gemeinsam mit den Söhnen Egbert Hayessens, Volker und Hans-Hayo, bei der ersten öffentlichen Präsentation des Buches im überfüllten Gensunger Kultur-Bahnhof. Foto: Erika Mönig

Gensun-gen. Das Buch über den Widerstands-kämpfer Egbert Hayessen stößt auf reges Interesse. Jetzt hat Autor Dr. Dieter Vaupel eine zweite Auflage ins Auge gefasst.

mehr »


Großes Interesse an Buch und Ausstellung

Landrat Winfried Becker, Volker Hayessen, Hans-Hayo Hayessen und Dr. Dieter Vaupel (v.li.) vor zwei Tafeln der Begleitausstellung. Foto: Erika Mönig

Gensungen. Als Dr. Dieter Vaupel sein aktuelles Buch über den Widerstandskämpfer Egbert Hayessen vorstellte und die Ausstellung eröffnete, war die alte Wartehalle voller Zuschauer.

mehr »


»ANKOMMEN« im neuen Alten Bahnhof

Der Alte Bahnhof in Gensungen wurde von der Stadt Felsberg gekauft und saniert. Foto: ©Gerald Schmidtkunz

[ 23. Juli 2019; 19:00; 30. Juli 2019; 19:00; 6. August 2019; 19:00; ] Gensung en. Nachdem die Stadt Felsberg 2014 den Bahnhof ersteigert hatte, begannen 2016 die Umbau- und Renovierungs arbeiten. Nun steht der Alte Bahnhof Gensungen kurz vor der Fertigstellung.

mehr »


Bargeld und Laptop aus Blumengeschäft gestohlen

Felsberg-Gensungen. In der vergangenen Nacht drangen unbekannte Täter in ein Blumengeschäft am  Cheddarplatz ein und entwendeten Bargeld und einen Laptop. Die Täter brachen ein Fenster des Geschäfts auf und gelangten hierdurch in den Verkaufsraum. Hier entwendeten sie ein Sparschwein mit einem nicht bekannten Bargeldbetrag und einen Lenovo “Think Pad” – Laptop. Der Wert der entwendeten […]

mehr »


Gaststätten-Einbrecher erbeuten Münzgeld

Felsberg-Gensungen. Einen nicht bekannten Münzgeldbetrag erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Frankenstraße am 19. September 2015 zwischen 2.30 und 5.30 Uhr. Die Täter gelangten mit einer Leiter an ein Fenster der Gaststätte und brachen dieses auf. Nachdem sie in den Gastraum eingedrungen waren, begaben sie sich offenbar gezielt zu den […]

mehr »


Laptop, Handy und Bargeld aus Schnellimbiss gestohlen

Felsberg-Gensungen. Einen Laptop, ein Mobiltelefon und etwas Bargeld erbeuteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in einen Schnellimbiss in der Parkstraße zwischen Dienstag, 1. September 2015, 22 Uhr, und Mittwoch, 2. September 2015, 11 Uhr. Die Täter brachen gewaltsam in den Imbiss ein, wobei sie insgesamt  drei Fenster beschädigten. Aus dem Innenraum entwendeten sie einen kleinen […]

mehr »


250 Liter Diesel aus Müllsammelfahrzeug abgezapft

Felsberg-Gensungen. Unbekannte Täter entwendeten zwischen Dienstag, 4. August 2015, 17.10 Uhr, und Mittwoch, 5. August 2015, 4.50 Uhr,  250 Liter Dieselkraftstoff aus Müllsammelfahrzeug. Die Täter brachen den Tankdeckel eines Müllsammelfahrzeuges auf und pumpten 250 Liter Dieselkraftstoff aus dem Tank. Das Fahrzeug stand auf dem Firmengelände in der Homberger Straße. Es entstand ein Gesamtschaden von rund […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB