Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

20-Jährigem wurde Geldbörse gestohlen

Schwalmstadt. Eine Geldbörse mit 20 Euro Inhalt wurde einem 20-jährigen Schwalmstädter in der Straße Am Angel am Donnerstag, 27. März, 22.25 Uhr, von zwei unbekannten männlichen Tätern geraubt. Der 20-Jährige befand sich auf dem Heimweg, als er am Kirchplatz, im Bereich des Kircheneingangs von zwei unbekannten Männern angesprochen wurde. Sie fragten ihn nach Zigaretten und Bargeld, eine Herausgabe lehnte er jedoch ab. Er erhielt dann unvermittelt zwei Schläge gegen den Kopf und ging daraufhin zu Boden. Hier entwendeten die beiden Täter die Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren aus seiner Hosentasche. Anschließend flüchteten die beiden Täter über die Straße „Am Anger“ in Richtung „Wagnergasse“.

Die Täter können wie folgt beschrieben werden: Ein Täter war zwischen 180 und 190 Zentimeer groß, schlank und 20 bis 25 Jahre alt. Bei der Tat trug er eine graue Baumwolljogginghose und eine dazu passende Joggingjacke mit Kapuze. Er sprach deutsch mit osteuropäischem Akzent. Der zweite Täter war nur 172 bis 178 Zentimeter groß, schlank und 20 bis 25 Jahre alt. Er trug eine anthrazitfarbene Jogginghose mit passender Jacke mit Kapuze. Beide Täter hatten die Kapuzen über den Kopf gezogen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com