Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gedenkveranstaltung für Halit Yozgat

IG Metall Nordhessen ruft zur Teilnahme auf

Kassel. Die Stadt Kassel erinnert am Sonntag, 6. April, mit einer öffentlichen Gedenkfeier an den von Neonazis ermordeten Bürger Halit Yozgat. Die IG Metall Nordhessen ruft ihre Mitglieder zur Teilnahme an der Veranstaltung auf. „Es ist uns wichtig, der Familie Yozgat zu zeigen, dass ihr Sohn und Bruder Halit nicht vergessen ist“, sagte der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Nordhessen, Oliver Dietzel. Der gebürtige Kasseler Halit Yozgat war am 6. April 2006 während seiner Arbeit in einem Internetcafé von Neonazis erschossen worden. Er war damit das neunte Opfer der NSU-Mordserie, die derzeit juristisch aufbereitet wird. Die Feier zu Ehren Yozgats beginnt am Sonntag, 6. April, um 15.30 Uhr auf dem Halitplatz in der Kasseler Nordstadt. Dort spricht neben anderen die Kasseler Stadtverordnetenvorsteherin Petra Friedrich. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com