Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Katholische Kirche lädt zum Glaubensseminar ein

Melsungen. Evangelii Gaudium (Freude am Evangelium), so lautet der Titel der neuesten Schrift von Papst Franziskus. Am Donnerstag, 10. April, 19 Uhr, soll  dieses Buch im Pfarrsaal vogestellt und über dessen Inhalte diskutiert werden. Als Referent wird Dr. Tibor Pezsa von der Hessischen Niedersächsischen Allgemeinen einen Einblick in die Inhalte geben, wobei der Schwerpunkt besonders auf der Bedeutung dieses Buches für die christlichen Laien und das Gemeindeleben liegen wird. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich über die innovativen Inhalte und Gedanken von Evangelii Gaudium zu informieren. Im Anschluss an den Vortrag können sie bei einem kleinen Imbiss die Gelegenheit nutzen und mit dem Referenten und anderen Gästen über die Thesen von Papst Franziskus diskutieren. Zudem werden an dem Abend eine größere Anzahl von Frei-Exemplaren zum Mitnehmen bereitgestellt. (red)


(Frei)Handelsabkommen: ATTAC lädt am 10. April zur Infoveranstaltung ein

[ 10. April 2014; 19:00; 19:00; ] Fritzlar. Die ATTAC Gruppe Schwalm-Eder lädt ein zur Informationsveranstaltung zu Thema (Frei)Handelsabkommen. Wie viel Freiheit steckt im Freihandel? Referieren wird Andy Gheorgiu, der Korbacher, der inzwischen europaweit zu diesem Thema Vorträge hält. Im Anschluss an den Vortrag wird sich eine Diskussionsrunde anschließen bei der gern Fragen gestellt werden können.  Vielleicht findet sich auch eine kleine […]

mehr »


FDP Schwalm-Eder: Al-Wazir zeigt wahres Gesicht

Melsungen. Mit Interesse hat der FDP-Kreisverband Schwalm-Eder die Pressekonferenz des neuen Hessischen Verkehrsministers zur Verkehrspolitik in Hessen zur Kenntnis genommen. „Damit zeigen die Grünen ihr wahres Gesicht. Die Verkehrspolitik in Hessen ist jetzt ideologisch geprägt, statt nach der Notwendigkeit der Projekte zu gehen. Der neue Slogan „Sanierung vor Neubau“ und die Umschichtung der Finanzmittel von […]

mehr »


Einbruch in Handwerksbetrieb: Täter gehen leer aus

Spangenberg. In einen Handwerksbetrieb im „Dörnbach“ brachen unbekannte Täter am vergangenen Wochenende, zwischen Freitag, 4. April, 14 Uhr, und Montag, 7. April, 7.45 Uhr, ein. Die Täter brachen die Tür zu einer Produktionshalle auf und betraten diese anschließend. In der Halle öffneten sie mehrere unverschlossene Spinde und in einem Büro durchsuchten sie Schränke und Schubladen. […]

mehr »


Stromtrasse: Bürgerinitiative lädt zum Treffen ein

Homberg. Am Freitag, 11. April, 19 Uhr, trifft sich die Bürgerinitiative „Stromtrasse“ in der „Alten Scheune“ in Homberg. Der von TenneT geplante Südlink ist eine 800 Kilometer lange Stromtrasse, die von Schleswig-Holstein über Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Hessen nach Bayern verläuft. Der Netzausbau dient dafür, den angesichts des Ausstiegs aus der Atomkraft fehlenden Strom im Süden durch […]

mehr »


Frühjahrsputz im Neukirchener Rathaus

neukirchen140407

Neukirchen. Der Frauenchor von Neukirchen hat mit Hilfe des Gemischten Chores und des Chores „Frischer Wind“ dem Gemeinschaftsraum im Rathaus einem  „Frühjahrsputz“ unterzogen. Die Räumlichkeit wird allwöchentlich von den Chorvereinigungen für ihre Übungsstunden unentgeltlich genutzt. Als kleine Gegenleistung haben sich insbesondere die Damen des Frauenchores unter anderem dazu bereit erklärt, die Fenster zu putzen, die […]

mehr »


Heimat will gefunden werden

hephata140407

Jahresempfang der Hephata Diakonie am 4. April mit 120 Gästen
Schwalmstadt-Treysa. „Heimat ist offenbar kein statischer, sondern ein dynamischer  Begriff. Ist Ausgangs- und Zielpunkt menschlicher Existenz zugleich“, so Hephata-Vorstand Pfarrer Maik Dietrich-Gibhardt in seiner Besinnung zum Jahresempfang der Hephata Diakonie am 4. April. 120 Gäste aus Gesellschaft, Vereinen, Politik, Wirtschaft, Kirche und Diakonie waren in den […]

mehr »


SportScheck eröffnet Filiale am Kasseler Königsplatz

Kassel. Die Expansion ist mitten in Deutschland angekommen: SportScheck eröffnet seine 18. Filiale am Kasseler Königsplatz am 10. April. Der „führende Multichannel-Sportfachhändler Deutschlands“ wird auf rund 3.000 Quadratmeter Gesamtfläche im „Haus am Kö“ seine Kunden in 1a-Lage empfangen. Auf dem historischen Königsplatz macht SportScheck den nächsten Expansionsschritt und platziert seine 18. Filiale im Herzen von […]

mehr »


Ost-Mosheim II feiert Rückkehr in die Bezirksoberliga

omo140407

Ostheim. In einem mitreißenden Spiel, in dem nie der Zweifel aufkam, wer dieses Duell am Ende gewinnen wird, feierte der TSV Ost-Mosheim die Meisterschaft in der Bezirksliga A und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksoberliga. Die 200 Zuschauer sahen ein gutes Bezirksligaspiel das gezeigt hat, dass Ost-Mosheim verdient Meister geworden ist. Die Mannschaft von […]

mehr »


Erster Erfolg für Regio Team SF 2014

regio-team140407

Roman Kuntschik im Sprint nur um wenige Zentimeter geschlagen
Uedem/Kassel/Melsungen. Am vergangenen Sonntag stand für die beiden Fahrer Axel Hauschke und Roman Kuntschik des Regio Teams SF Kassel/ MT Melsungen der Start beim A-Klasse-Rennen in Uedem an der holländischen Grenze an. Die beiden erwartetet ein sehr gut besetztes Feld im Elite-Rennen mit zirka 80 Fahrern aus […]

mehr »


Leben als Christ im Orient: Vortrag in der Schlosskirche

[ 15. April 2014; 19:30; 19:30; ] Schwalmstadt-Ziegenhain. Am Dienstag, 15. April, wird um 19.30 Uhr in der Schlosskirche Ziegenhain über das Leben von Christinnen und Christen im Orient berichtet. Hintergründe und länderspezifische Unterschiede werden angesprochen. Den Einleitungsvortrag wird der Historiker Ulrich Kühn halten, der auch als Reiseleiter in den verschiedenen Ländern des Orients tätig ist. Die Kultur und die Veränderungen des […]

mehr »


Leserbrief: Stefan M. Giebel zum Weinfest Homberg

Eine Stadt lebt auch und gerade in ihren regelmäßigen Festen. Solche Veranstaltungen können den sozialen Zusammenhalt stärken, die Innenstadt beleben, die Gewerbe stärken und Touristen anziehen. Wenn Schritt für Schritt die regelmäßigen Feste aus finanziellen Gründen ausfallen, belegt das nach außen den Niedergang einer Stadt. Homberg scheint bereits diese Entwicklung des Niedergangs begonnen zu haben. […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB