Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Der Letzte macht das Licht aus

fachwerkstudios140423Rotenburg. Nach vier abwechslungsreichen Veranstaltungen öffnen die Fachwerk Studios nun am 25. April zum letzten Mal die Pforten des Esposito im Schlosspark für die fünfte Party des Final Five Festivals.  Nachdem das Esposito den Restaurantbetrieb im Schlosspark zum Neujahr eingestellt hat, haben die Fachwerk Studios für die restliche Zeit des Pachtvertrages – dieser läuft noch bis Ende April – das „Final Five Festival“organisiert. Zum Abschluss wollen die Veranstalter es nochmal richtig krachen lassen und haben das Kasseler Urgestein „Der Schmeisser“ zu Gast. Er ist seit beinahe 15 Jahren Resident im A.R.M. und auch seine eigenen Produktionen schlagen immer wieder ein. So auch sein Remix von „Piano Afrika“ für Mano Meter, der natürlich auch wieder mit dabei ist. Unterstützt werden die Beiden noch von den Rotenburgern Basri und Para Noid.

Für die vielen tollen Partys im Schlosspark möchten sich Anatoli Neufeld und Manuel Heußner von den Fachwerk Studios ganz herzlich bei allen Gästen, Helfern und natürlich der Familie Esposito bedanken.

Alle Infos auf www.fachwerk-studios.de

Esposito, Obertor 7, 36199 Rotenburg a. d. Fulda ; Eintritt: ach Euro, ermäßigt sechs Euro (Studenten, Auszubildende, Schüler). (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com