Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FDP fordert schnellstmöglichen Weiterbau der A 49

wiebke-reich140424Schwalm-Eder. Die Liberalen im Schwalm-Eder begrüßen die Entscheidung des Bundesgerichtshofs in Leipzig zum Bau der A 49, da hierdurch vom höchsten deutschen Verwaltungsgericht die Rechtmäßigkeit der Planung und die Notwendigkeit der A 49 bestätigt wurde. Damit nun auch möglichst schnell mit dem Bau des nächsten Abschnitts begonnen wird, wird die FDP-Kreistagsfraktion zur Kreistagssitzung am 19. Mai einen Dringlichkeitsantrag stellen.  Fraktionsvorsitzende Wiebke Reich widerspricht den Aussagen der Landesregierung, wonach erst dann mit dem Bau des nächsten Abschnitts begonnen wird, wenn die Gesamtfinanzierung haushaltsmäßig gesichert sei und stellt klar: „Seit Jahrzehnten ist es Praxis, dass abschnittsweise geplant und über die Haushaltsjahre verteilt finanziert wird. Wir wollen, dass die Landesregierung die vom damaligen Verkehrsminister Ramsauer prinzipiell gegebene Finanzierungszusage zur Weiterfinanzierung der A 49 von der Bundesregierung einfordert. Es muss so schnell wie möglich mit dem Abschnitt zwischen Neuental und dem Frankenhainer Tunnel begonnen werden.“ (red)


Der Wald erwacht im Tierpark Sababurg

Der Wald erwacht im Tierpark Sababurg. Foto: nh

[ 11. Mai 2014; 06:00; 06:00; ] Sababurg. Im Frühjahr erwacht unser Wald zu neuem Leben. Was gibt es da schöneres, als eine morgendliche Exkursion durch den Tierpark Sababurg – Natur und Tiere exklusiv ohne andere Besucher erleben. Der Park gehört Ihnen. Erlebnisführer Dieter Sellemann führt die Besucher durch den ganzen Tierpark. Gekonnt und mit viel Hintergrundwissen begleitet er die Gruppe, die […]

mehr »


Handtaschen aus Pkw gestohlen

Borken. Am Freitagabend, 2. Mai, wurden in Borken zwei PKkw-Aufbrüche begangen. Eine Tat wurde im Domänenweg verübt, die zweite Tat in der Kasseler Straße. In beiden Fällen wurde eine Handtasche aus dem betreffenden Auto gestohlen. Der durch die Pkw-Aufbrüche verursachte Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 800 Euro. In beiden Fällen war eine Seitenscheibe mit […]

mehr »


Musikzug Bebra beim Sommer-Samstags-Konzert

musikzug-bebra140505

[ 17. Mai 2014; 10:30 bis 12:00. 10:30 bis 12:00. ] Melsungen. Der Musikzug des TSV Bebra präsentiert sich in vielfältiger Art und Weise im Rahmen der Sommer-Samstags-Konzertreihe am 10. Mai von 10.30 bis 12 Uhr auf dem Melsunger Marktplatz. Er ist Aushängeschild des TSV und darüber auch der Stadt Bebra. Mit ihrem reichhaltigen Repertoire, das von der traditionellen Marschmusik, über moderne Potpourris und Schlager bis […]

mehr »


Literaturspaziergang am Hohen Meißner

holger-erhardt140505

[ 18. Mai 2014; 14:00; ] Kassel. Prof. Holger Ehrhardt führt durch das Land der Frau Holle am Sonntag, 18. Mai um 14 Uhr. Treffpunkt: Hoher Meißner am Frau-Holle-Teich (Parkplatz an der Straße). Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr, werden die Literaturspaziergänge fortgeführt, die an Orte führen, an denen den Grimms Märchen zugetragen wurden. Jacob Grimm wanderte in drei Tagen […]

mehr »


SilberseeAlm: Akkordeon mal anders

stefan-garde140505

[ 9. Mai 2014; 19:30; ] „Stefan aus dem Voralpenland“ gastiert am 9. Mai in Frielendorf

Frielendorf. Immer freitags ab 21 Uhr – wenn der Freitag kein Brückentag ist – präsentiert die SilberseeAlm bis zum Sommer „Livemusik im Wirtshaus“. In dieser Woche kommt Stefan Garde mit seinem Akkordeon am 9. Mai an den Silbersee. Auf seiner Visitenkarte steht „Stefan aus dem Voralpenland“ […]

mehr »


Zigaretten und Spirituosen bei Einbruch gestohlen

Homberg. Unbekannte Täter verübten zwischen Samstag, 3. Mai, 13 Uhr, und Montag, 5. Mai, 6.15 Uhr, einen Einbruch in einen Getränkeladen im Buchenweg in Homberg. Sie stahlen eine zurzeit nicht genau bestimmte Menge Zigaretten und hochwertige Spirituosen. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)

mehr »


Rasentrimmer und Benzin aus Gartenhütte gestohlen

Schwalmstadt-Treysa. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Samstag einen Einbruch in eine Gartenhütte in der Rosengasse in Treysa. Gestohlen wurde ein Benzinrasentrimmer der Marke Dolmar und ein blauer fünf Liter Benzinkanister. Die Täter hatten die Tür der Gartenhütte gewaltsam geöffnet. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)

mehr »


Zahl der schwerbehinderten Menschen in Hessen steigt

Hessen. Am Jahresende 2013 lebten in Hessen 608 600 Menschen mit einem amtlichen Schwerbehindertenausweis und einem Grad der Behinderung (GdB) von 50 oder mehr. Sowohl die Zahl der schwerbehinderten Menschen als auch der Anteil der schwerbehinderten Menschen an der Bevölkerung (Schwerbehindertenquote) stiegen seit 2008 kontinuierlich an. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, nahm die Zahl […]

mehr »


Einbruch in Gartenhütten in Gudensberg

Gudensberg. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Sonntag, 4. Mai,  zwei Einbrüche in Gartenhütten im Bereich zwischen den Straßen Auf dem Faß und Trift in Gudensberg. Sie erbeuteten ein Notstromaggregat, einen Rasenmäher und eine Motorsense im Gesamtwert von rund 300 Euro. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. Möglicherweise […]

mehr »


Nordhessische SPD trifft sich zum Bezirksparteitag

[ 10. Mai 2014; 09:30; 09:30; 09:30; ] Stadtallendorf. Unter dem Motto „Europa neu denken“ findet der Bezirksparteitag der nordhessischen SPD am Samstag, 10. Mai, in Stadtallendorf statt. 250 gewählte Delegierte aus acht Unterbezirken, die rund 20.000 Mitglieder aus knapp 600 Ortsvereinen repräsentieren, werden ab 9.30 Uhr in der Stadthalle zusammenkommen.  Neben dem europapolitischen Bereich mit dem Leitantrag „Das Friedenprojekt Europa: Region der […]

mehr »


Ortsbeirat fordert Tempo 30 auf der K142

timo-riedemann

Schwarzenberg. In dem Melsunger Ortsteil nimmt der Verkehr durch Autos und LKW immer weiter zu. Mit diesem Thema befasst sich der Ortsbeirat schon länger in seinen Sitzungen und hat deshalb auch die Straße „In der Senke“  für den LKW-Verkehr sperren lassen, damit möglicherweise bei den  Navigationssystem diese Straße für LKW nicht mehr mit angezeigt wird. […]

mehr »


Hauschke und Sohn in Rot-Weiß knapp am Podium vorbei

mt-radsport140505a

Hessenmeisterschaften Radsport: Regio Team SF der MT Melsungen dabei
Bliesransbach/Melsungen. Bei den hessischen Landesmeisterschaften im Radsport, ausgetragen im saarländischen Bliesransbach, verpassten die beiden nordhessischen Radsportasse Axel Hauschke und Philipp Sohn am vergangenen Sonntag nur knapp einen Podiumsplatz. Hauschke wurde über fünf Runden mit einer Gesamtdistanz von 105 Kilometern am Ende Vierter, Philipp Sohn landete auf dem […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB