Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Im Dialog zwischen Kunst und Natur

Kunstwanderung auf dem Ars Natura

kunstwanderung140623Bad Wildungen/Bad Zwesten. Schon die Brüder Grimm haben ihre Heimat gern durchwandert. Insgesamt zehn Kunstwanderungen beziehungsweise Kunstvespern bietet der Kultursommer Nordhessen in dieser Saison, die Gelegenheit bieten, auf den Spuren der Grimms zu wandeln oder Kunstschätze an der Wegstrecke zu entdecken. Die Fernwanderwege X8 und X3 wurden von den Künstlern Sandrino Sandinista Sander und Dr. Karin Adam mit Kunstobjekten versehen. Der etwa zwölf Kilometer lange Wanderweg X8a, ein Rundwanderweg ab Bad Zwesten, der vom Fernwanderweg X8 abzweigt, lädt zum behutsamen Dialog zwischen Kunst und Natur ein. Die Heilquellen von Bad Zwesten und die dichte Waldlandschaft des Kellerwaldes bildeten die Grundlage für die künstlerische Gestaltung der Wegstrecke, die sich der regenerativen Kräfte der Natur und der Rekreation des Menschen widmen.

So steht am Wegrand unter anderem der „Sorgenstuhl“, ein großer Basaltstein mit eingravierter Narbe, vom Künstler mit dem Namen „Die Zeit heilt alle Wunden“ versehen. Oder der Regen(eration)s-Terminal, ein in Anlehnung an das „Deutsche Wörterbuch“ von Jacob und Wilhelm Grimm installierter Buchstabe „R“, der für Rast, Ruhe oder Regeneration in idyllischer Landschaft steht.

Die Kunstwanderung am Sonntag, 29. Juni, führt von Bad Wildungen (Bustransfer) über Wiesen und Felder Richtung Hochwald über Wenzigerode nach Bad Zwesten.

Einkehrmöglichkeit am Zielort. Getränkestation unterwegs. Rucksackverpflegung wird angeraten.

Führung und Erläuterungen: Sandrino Sandinista Sander und Dr. Karin Adam

Tickets: 8 Euro
Treffpunkt Bad Zwesten, Landgasthof Kern, 11 Uhr. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB